1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Nelli22.08, 9. März 2008.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.551
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Bundespräsident Horst Köhler hatte am Donnerstag erklären lassen, dass er ein neues Ehrenzeichen der Bundeswehr für «außergewöhnlich tapfere Taten» stiften wolle

    http://onnachrichten.t-online.de/c/14/45/71/10/14457110.html
    http://onnachrichten.t-online.de/c/14/44/78/44/14447844.html
     
  2. HumaxPVR8000

    HumaxPVR8000 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.125
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Na wenigstens ist das nichts für Ex-NVA-Jungs.:love:
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Wow! So eins habe ich noch nicht. :love:
     
  4. AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Fliegst du mal nach WestPoint. Da liegt noch Görings Großkreuz.
    Es ist vakant. :D
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Das kleine Kreuz in der Mitte lässt man aber erstmal noch weg.

    :eek:

    Wirklich eine großartige und erstrebenswerte Auszeichnung. Besonders gefällt mir der Satz:

     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2008
  6. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Wenn schon, dann aber auch eine Version mit Eichenlaub!
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    :confused: Nur mit Eichenlaub? Wie wär es mit Schwertern und Diamanten!:eek:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. März 2008
  8. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Vollkommen richtig! Der Faschismus ist über 60 Jahre vorbei.

    Ich würde es auch wieder "Eisernes Kreuz" nennen.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Vorbei?
     
  10. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: Wiedereinführung des Eisernen Kreuzes

    Ich bin echt ein Doofie. Ich habe das 'Eiserne Kreuz' (hat kein Eichenlaub, keine Schwerter, keine !Brillianten) mit dem Ritterkreuz (das hat den ganzen Schnickschnack) verwechselt.

    Ich hätte lieber vor meinem Posting in Wikipedia rumstöbern sollen: http://de.wikipedia.org/wiki/Eisernes_Kreuz

    Fazit: Eichenlaub braucht man nicht für 'Eiserne Kreuze'.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2008

Diese Seite empfehlen