1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie vom Receiver zum PC?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Klopper, 18. Januar 2006.

  1. Klopper

    Klopper Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    habe nen Receiver (DVB-T) am TV und überlege nun wie ich am besten in den PC komme um auf die Festplatte aufzunehmen. Welche Karte brauche ich? Unbedingt ne TV-Karte? Eigentlich doch nicht oder? Empfänger habe ich ja quasi schon.

    Bitte um Hilfe. Danke!
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Wie vom Receiver zum PC?

    Ne DVB-T-TV-Karte wäre schon das optimale, damit werden die bestmöglichen Ergebnisse erzielt, mit allen Vorzügen die digitaler Empfang bietet, Timeraufnahmen per EGP, besseres Bild, besserer Ton, auch in Dolby Digital. Will man eine externe Videoquelle wie z.B. den Receiver mit dem PC verbinden erfolgt das in der Regel analog, der PC muß dazu einen AV-Eingang haben, im Handel sind solche Lösungen zu haben, entweder per USB oder per PCI-Karte. Günstiger als ne DVB-T-TV-Karte wird das aber nicht. Und Wenn Du die Verbindung Receiver-PC wählst kannst Du immer nur aufnehmen was Du auch zur selben Zeit siehst. Unabhängige Aufnahmen sind nicht möglich, mit ner TV-Karte kein Problem.
    Ich würde zur TV-Karte raten, gibt damit die besten Ergebnisse. Ne Karte empfehlen kann ich nicht, habe selber Sat-Empfang. Über die Suche sollte aber auch da was gefunden werden.
     
  3. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Wie vom Receiver zum PC?

    Genau es gibt nichts schlimmeres als digitales Fernsehen analog abzugreifen und AC-3 gibts eben auch nur per Karte.
    Ich selbst hab auch eine DVB-S-Karte und bin sehr zufrieden damit.
     
  4. Klopper

    Klopper Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Wie vom Receiver zum PC?

    Habe mich für ne Karte von Hauppauge entschieden, super Bild, klappt alles! Auch Aufnahmen auf DVD gebrannt sehen noch sehr gut aus!
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen