1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie viel kann man empfangen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Freak90, 18. Februar 2006.

  1. Freak90

    Freak90 Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    85
    Anzeige
    Hallo,
    also ich habe eine 1,30 meter schüssel und überlege ob ich einen Motor benutzen soll, allerdings würde mich interressieren was ich alles hier in Niederösterreich (ganz im Norden) alles empfangen könnte.
    Die BBC´s, ITV, filmfour gehen ja leider nicht (hab ich gelesen).
    Welche Satelliten wären da den möglich?

    MFG
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Wie viel kann man empfangen?

    Roli hat dafür eine ganz brauchbare Liste zusammen gestellt: Klick

    Die Angaben beziehen sich zwar auf Deutschland, aber abgesehen von extremen Ausreißern, wie dem Astra 2D, ändert sich für Standort Österreich am Empfang nichts wesentliches.

    Hier zusätzlich noch eine Auflistung aller Satelliten mit Programmbelegung: Klick

    Generell ganz interessant finde ich vor allem Arabsat und Nilesat, wegen den vielen englischsprachigen Programmen.
    Weitere interessante Positionen wären 68,5° Ost, 53° Ost, 42° Ost, 39° Ost, 36° Ost, 16° Ost, 13° Ost, 10° Ost, 7° Ost, 5° Ost, 4° West, 1° West, 5° West, 12,5° West, 15° West und 30° West

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen