1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von zimtgummi, 3. Januar 2005.

  1. zimtgummi

    zimtgummi Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    Ich würde gerne wissen ob es möglich ist 2 Receiver mit einer Aktiven Antenne zu verbinden? Die Fachverkäufer in den Märkten meinten alle die Signalqualität würde sich halbieren. Da ich keine 2 Antennen will brauche ich sowas wie einen Verstärker?

    mfg zimtgummi
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.008
    Ort:
    Rheinland
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Die meisten Receiver schleifen das Signal durch, haben also einen Antenneneingang und einen Antennenausgang, dort kann der zweite DVB-T Receiver angeschlossen werden. Vorsicht bei Geräten die einen HF-Modulator haben, also mit Anschlussmöglichkeit eines Fernsehers ohne SCART Buchse, hier wird u.U. das digitale Antennensignal nicht ausgegeben.
    Ich habe einen Hyundai HST 110H und einen Skymaster DT 500 problemlos hintereinander laufen, an einer Antenne.

    Gruß
    emtewe
     
  3. zimtgummi

    zimtgummi Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Ich wollte einen CyberHome DVT-1000 an eine Aktive Philips Antenne hängen, und noch einen Technisat Digipal 2 betreiben. Funktioniert das mit der kombi? Wenn der Cyberhome nun keinen HF-Modulator hat schleift er das signal durch sehe ich das richtig. Erleide ich dadurch auch keine Signalverluste?
     
  4. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Ich habe eine aktive Philips-Antenne an einem Digicorder angeschlossen und von da gehts weiter zu einem Digipal - funktioniert tadellos, auch wenn die Signalstärke am 2. Gerät "nur" 61% statt 62% hat....

    Und: der Digicorder hat einen HF-Modulator - hat damit also nix zu tun!

    Ausserdem könntest du ja auch erst durch den Digipal und dann zu deinem 2.Gerät gehen...
     
  5. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Und da sind wir mal wieder bei den Fachmärkten.... ja ja ja lass dich nicht verarschen.........

    Das sind mittlerweile sowas von Dreckschweine, ich könnte ******, pochen auf das unwissen und haben selber keine ahnung, wer nach MM oder Saturn geht und beratung sucht der hat verloren. Geht doch lieber nach dem Händler an die Ecke, der ist zwar etwas teuerer, aber für Lainen besser als die Geiz und Blöd Märkte.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Ich benutze als "Verteiler" sowas.

    Ist auch besser als irgendwelche passive T-Stücke o.ä.
     
  7. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Oh Mann! Das ist ein solcher Schwachsinn! Da hast Du keine Fachverkäufer sondern einen Sachverkäufer erwischt!
    Selbst wenn sich die Empfangsqualität durch eine eventuelle Dämpfung des Durchgangs merklich verschlechtern sollte, kannst Du doch bei einer aktiven Antenne nachregeln.
    Warum probierst Dus nicht einfach erstmal aus, bevor Du Dir ne zweite Antenne aufschwatzen läßt?

    Und vor allem: ließ die Handbücher. Da steht alles haarklein drin. Das gilt zumindest für den Digipal 2. Es reicht völlig aus, wenn ein Gerät einen Antennenloop unterstützt. Das ist beim Digipal definitiv der Fall.

    mfg
     
  8. zimtgummi

    zimtgummi Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    vielen dank, ich werde es mal mit dem Antennen Ausgang"Loop Through" meines CyberHome probieren. Diese "gute" beratung habe ich bei Pro-Markt und Atelco in Dortmund eingeholt :eek:
     
  9. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Hi,

    weil das so schön passt: Wie sieht das aus mit Aktivantennen, die vom Receiver gespeist werden?
    Vor allem dann, wenn der zweite Receiver keine Spannungsversorgung für Aktivantennen liefert?

    Michael
     
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.008
    Ort:
    Rheinland
    AW: Wie verbinde ich 2x Receiver mit 1x Antenne?

    Es reicht wenn der Receiver welcher direkt mit der aktiven Antenne verbunden ist die Spannung liefert, der dahintergeschaltete braucht, bzw. darf, keine Spannung einspeisen.
     

Diese Seite empfehlen