1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie stell ich das an?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lokutos, 21. April 2004.

  1. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Also folgendes:

    Meine Signatur zeigt meine Anlage.

    Ich empfange also auch Eurobird 28.5 über das Astra 28.2 LNB.

    Wenn ich jetzt aber einen bestimmten Sender auf Eurobird suche, kann ich ja im Receiver nicht die Frequenz eintippen, weil der Receiver ja glaubt, er suche auf 28.2.

    Also wie kann ich jetzt den Sender einzeln auf EB suchen, ohne den ganzen Sat nach neuen Sendern abzusuchen?

    Hoffe, ich habt verstanden, was ich meine.

    MFG
     
  2. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Astra 2D und Eurobird sind Co-Positioniert, das heisst auch Sie teilen sich ein und dasselbe Frequenzband. Die Frequenzen sind nicht doppelt belegt.
    Am Receiver stellst Du das Programm so ein als ob es sich um ein einziges Satellittensystem (Astra/Eurobird) handelt.
     

Diese Seite empfehlen