1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie Sky nach Deutschland über Freundin

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von Achilles_25, 16. Februar 2008.

  1. Achilles_25

    Achilles_25 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    meine Freundin ist Irin. Ihre Eltern haben ein Sky+ -Multiroom Abo.
    Jetzt würden wir es gerne so machen, dass ich hier auch Sky bekomme, und zwar Sky HD, mit den normalen Zusatz-Packages aber ohne die Premium-Packages.
    Ich habe schon ziemlich viel über das ganze gelesen, bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob ich alles richtig verstanden habe, und wie es das Vernünftigste ist.

    1. Kann Sie einfach zu einem Sky-Laden gehen und dort Sky für sich kaufen, auch wenn in ihrem Haushalt schon auf den gleichen Namen ein Multiroom Abo läuft?


    2. Kommt da immer jemand zum Einrichten? Das wäre ja eigentlich nicht nötig.

    3. Wie läuft der Prozess genau ab? Sie geht zum Sky-Laden, kauft dort eine HD Box und Karte und macht ein Abo auf ihren Namen und die Adresse ihrer Eltern. Stellen die da keine blöden Fragen? Was genau soll sie denen denn erzählen?

    4. Sie bittet den Menschen dort, ihr die Karte und die ganzen Packages etc. freizuschalten. Wenn er ja sagt, alles gut. Wenn er nein sagt, wie geht's dann weiter? Steckt sie die Box statt einer der anderen Boxen an, und ruft dann bei Sky an, dass sie das Ding freischalten sollen?

    5. Was passiert, wenn ich doch mal ein anderes Package haben will? Muß das dann freigeschaltet werden?

    6. Kann's passieren, dass die Karte abgeschaltet wird, wenn sie nicht an der Telefonleitung bei ihr dran hängt?

    7. Soll ich eine Sky-boxHD bei Sky mitkaufen, oder von einem anderen Anbieter? Die Boxen dort kosten 300€. Bei anderen Anbietern sind sie weit teurer. Macht das einen Unterschied? Gibt es evtl andere Boxen, die besser sind?

    Ich weiß, Fragen über Fragen. Ich hoffe, Ihr verzeiht, aber ich würde da gerne sicher gehen, weil ich ihr auf keinen Fall Probleme bereiten will.

    Vielen Dank Euch schonmal.

    Liebe Grüße,
    Andi
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Am Besten seid ihr dran, wenn sich die Eltern ein sogenanntes Zweitabo nehmen, und dann alles mit nach Deutschland nehmt... oder so. Wichtig ist das die Hauptadresse in GB gemeldet ist und von dort auch die monatliche Zahlung geleistet.
     
  3. Achilles_25

    Achilles_25 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Danke Dir für die schnelle Antwort.
    Adresse (Irland, nicht GB ;)) und Bezahlung werden nicht das Problem. Ich kann ihnen das Geld ja so geben und ihre Eltern werden für den Rest ihres Lebens in dem Haus wohnen. Meine Freundin wohnt allerdings nicht bei mir. Sie müsste mir also alles schicken.
    Ist das "Zweit-Abo" das Du meinst, das Multiroom-Zeug? Da gibt's mit der Telefonleitung glaub ich schon Probleme, weil sie da ja ein Interesse haben, den Missbrauch zu verhindern.

    Was meint Ihr denn zu den anderen Fragen?
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin


    Will Dir ja nicht zu nahe treten, aber ich denke auf Dauer ist ein Umzug nach Irland sinnvoller. Auch für die Beziehung! :D :D :D
     
  5. Achilles_25

    Achilles_25 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    /OT
    Darfst Dich schon äußern. Arbeitstechnisch kann ich aber nicht nach Irland. Außerdem muß ich ganz ehrlich sagen, dass ich auf das Gesundheitssystem hier nicht verzichten möchte. Ich will echt nicht über andere Länder herziehen, aber das ist schon was, was mich davon abhält, woanders hin umzusiedeln.
    Nachdem es außer dem Triple-Chocolate-Fudge-Cake von Tesco nichts gibt, was sie mir aus Irland mitbringen kann, worüber ich mich freue, wäre es schon schön, wenn sie die Beziehung endlich mal "bezahlt" machen würde.
    /OT-Ende
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Okay ... da gibts einige Probleme:

    Nein! Wenn du direkt bei Sky ein Abo abschließt und eine Box dazu haben willst, kriegst du immer eine subventionierte Box. Die muss dann an die Telephone Line. Problematisch wird es außerdem, da auf ihre Adresse bereits ein Abo läuft. Sky gibt in aller Regel keine zweiten regulären Abos raus, sondern will einem dann Multiroom andrehen (ist ja eigentlich auch zum eigenen Vorteil, ist ja weitaus günstiger).

    Wenn, dann muss DEIN Abo auf jeden Fall auf einen anderen Namen abgeschlossen werden als das, was sie bereits haben. Und dann in jedem Fall als reguläres Erstabo.


    Nicht wenn du keine subventionierte Box von Sky kaufst. Kauf dir einfach über eBay (oder sonstwo) eine Sky HD Box und lass diese zu deiner Freundin schicken. Sie ruft dann bei Sky an, sagt sie hat bereits eine Box, gibt die Daten deiner gekauften Box durch, und bekommt dann eine Viewing Card. Für die Aktivierung muss Sie sie kurz ans Telefonnetz hängen (Callback wegen Sky+ und HD). Sobald alles läuft, packt sie Box plus Karte in ein Paket und schickt Sie zu dir nach Deutschland...

    Nein. Ein Paketupgrade geht auch ohne Callback. Sie ruft dann einfach für dich bei Sky an und ändert die Paketzusammenstellung. Die Freischaltung bzw. Änderung wird dann über das Satellitensignal an deine Karte geschickt...

    Falls du noch weitere Fragen hast - immer her damit...

    Greets
    Zodac

    PS: Du weißt, dass du über ein irisches Abo KEIN CHANNEL 4 HD sehen kannst. Sender wie BBC HD und die ITV Kanäle kannst du zwar über "Additional Channels" hinzufügen, aber nicht via Sky+ aufzeichnen.#

    Ebenfalls NICHT sehen kannst du die britischen Sender five, five US und five Life. Dafür hast du die irischen Sender RTÉ One, RTÉ Two, TV3 Ireland, TG4 und Channel 6 (alles SD-Sender).
     
  7. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Hui ... das klingt aber heftig. Will sie denn langfristig nach Deutschland ziehen oder was habt ihr da für ne Perspektive?

    Greets
    Zodac
     
  8. Achilles_25

    Achilles_25 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    OT:
    Also, wir sind jetzt sein 5 Jahren zusammen und ich denke nicht, dass sich das in naher Zukunft ändern wird. Sie wird wohl irgendwann nach D ziehen. Aber dafür muß ich erst genug Geld für uns beide Verdienen. Bin aber erst am Aufbauen meines Unternehmens. Daher wird das noch nen Moment dauern.
    /OT

    Kann Sie dann das Abo in ihrem Namen machen? Ist ja nicht der gleiche wie der von ihrem Vater.

    Also, ich kauf irgendwo ne Box. Schick Sie zu ihr. Sie geht zum Laden, sagt, einmal nur Karte mit Abo, Einrichten tut ich selbst.
    Sie nimmt die Karte, steckt sie in die Box, schließt alles ans Telefon, Satellit etc an. Ruft bei Sky an, lässt alles Freischalten und die Box bleibt ein paar Stunden eingeschaltet bis alles funktioniert. Dann schickt sie alles zu mir.
    Is das richtig so?

    P.S.: bin die nächsten paar Stunden nicht da. Melde mich heute Abend nochmal.

    Vielen Dank schon mal
     
  9. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Zum OT will ich gar nix mehr sagen. Geht hier ja auch niemanden was an. War nur über die Aussage mit dem "bezahlt machen" etwas erstaunt.

    Wenn auf ihren Namen noch kein Abo läuft - ja! Ich würde aber, wenn du die Box kaufst, sie gleich nach Irland zu ihr schicken lassen. Spart einfach Versandkosten. Vielleicht findest du ja sogar jemand aus Irland, der die Box verkauft. Dann hättest erstmal nur die Inlandsversandkosten.

    In den Laden geht sie eben NICHT. Dort bekommst du nämlich soweit ich weiß nur Abos mit Boxen. Sie ruft einfach bei Sky an. Telefonnummer findest unter http://www.sky.com/portal/site/ireland.

    Sky schickt ihr dann die Karte zu, sie steckt sie in die angeschlossene Box (Sat, Phone Line etc.), dann ruft sie nochmal dort an, lässt sich die Freischaltung schicken, wartet bis alles läuft (auch die HD Sender und die Sky+ Funktionen) und dann schickt sie's dir zu...

    So sollte es funktionieren. Wichtig ist auf jeden Fall, dass sie abklärt, dass sie NACH der Aktivierung, die Phone Line Connection trennen darf. Sollte aber bei einer nicht-subventionierten Box kein Problem sein.

    Darf aber ruhig jemand anderes auch noch was dazu sagen...

    Greets
    Zodac
     
  10. Achilles_25

    Achilles_25 Neuling

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    9
    AW: Wie Sky nach Deutschland über Freundin

    Also, nochmal zu dem OT. Das sollte echt nur ein kleiner Spaß sein. Nicht, dass Ihr mich noch für einen Unmenschen haltet. ;-)

    Ich habe hier eine Box gefunden. Soll ich also quasi so eine kaufen?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=360024251605&fromMakeTrack=true
    Auf ihren Namen läuft noch kein Abo. Daher ist das wohl das Vernünftigste.
    Der Rest sollte sich dann auch bewerkstelligen lassen. Sie ist halt beim Telefonieren mit den Sky-Menschen nicht ganz sicher, weil sie nicht genau weiß, was sie zu denen sagen soll, und sie z.B. nicht weiß, wie sie reagieren soll, wenn die sie fragen, warum sie kein Multiroom will.
    Gibt es da nicht vielleicht Händler, die die Karten mit den Boxen so herrichten, dass das geht, und man sie nicht mehr ans Telefon anschließen muß?

    Gibt es eigentlich Alternativen von der Box her, oder ist das schon die Beste?

    Zu den britischen Kanälen wie ITV. Was kosten denn die zusätzlichen Channels? Wieviel kostet es mich denn, wenn ich ein Abo in England mache? Kommt mich das viel teurer als über die liebe Pamela in Irland? Wenn das viel teurer ist, können wir die Diskussion nämlich gleich gleich abhaken.

    Vielen Dank übrigens für die Zeit, die Du Dir nimmst.
     

Diese Seite empfehlen