1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Chaoticle, 7. April 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    Anzeige
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Auf die Idee, daß Du auch Pflichten gegenüber sky hast, kommst Du erst gar nicht? Bei Vertragsschluß wurde doch vereinbart, daß Du einen monatlichen Beitrag zu leisten hast - sonst wird die Karte abgeschaltet.

    Sollte eigentlich klar sein.

    Dann wird Dir hier geschrieben, sich bei sky zu melden. Du fragst um was? Vielleicht zwecks Stundung? Damit Du dann im Mai beide monatlichen Beträge bezahlst. Nein. Das wäre Dir zu aufwendig. So wie das Kümmern um Deine Verpflichtungen.

    Dann wird geschrieben "probiere es aus". Dann schreibst Du etwas von "beleidigend".

    Dann wies Dich pinocchio007 gar darauf hin, daß sky solange die Pflicht hat, Dir die abonnierten Kanäle freizuschalten, solange sky die Beiträge bekommt. Ansonsten hat die Gegenseite das Recht die Karte abzuschalten. Klingt für mich logisch.

    Und Du tust dann so, als ob sky in der Pflicht sei, sich bei Dir wegen der offenen Gebühren zu melden. Bittsteller zu sein. Daß es normal sei, etwas "vor sich hinzuschieben". Ist es ja auch - aber bei Verträgen beruht das auf einer Verabredung BEIDER Parteien.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2010
  2. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Ich denke allerdings auch, Chaoticle will lediglich eine "verbindliche" Auskunft um in Ruhe seine Fernsehplanung durchzuführen.
    @ Chaoticle: Dass man mal einen Engpass haben kann, naja kann schon mal passieren...
    Aber mal ehrlich: Auf welche Art du uns hier dumm kommst ist schon verblüffend. Ich denke, dass das Thema eigentlich abgehakt ist.

    Fazit: Deine Karte wird abgeschaltet. Ob in einer, zwei oder drei Wochen kann man so pauschal nicht sagen, da gibt es verschiedene "Erfahrungswerte". Nimm etwas von deiner Arroganz weg und ruf bei sky an. Dann man man es dir verbindlich sagen. Und vielleicht hast du auch Glück.

    Ansonsten kann man vielleicht das Thema so langsam beenden. Der TE will offenbar eine bestimmte Auskunft, nur dann ist er zufrieden.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    131.749
    Zustimmungen:
    15.041
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Wird dann aber nicht freigeschaltet. Du hättest dann schon eine Satkarte nehmen müssen, dann hättest Du die Sender auch.
     
  4. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Nee. Nicht sperren! Das finde ich schon unterhaltsam.
     
  5. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Hast du keine Freunde? :D
     
  6. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Du?
     
  7. michatubbie

    michatubbie Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TV-Gerät *g*
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Nö, wozu. Hab doch das Forum hier :winken:
     
  8. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    Ganz genau! :-D
     
  9. Chaoticle

    Chaoticle Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Premiere 4er-Paket
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    @Gorcon: Von wegen Sat-Karte. Es ist eine Sat-Karte. Sie läuft über Sat. Erst an Ostern habe ich sie Zwecks Formel 1 mit zu meinen Eltern genommen. Reines Sat. Wobei ich hier auch unwissend sein kann. Aber Sat is Sat. Das weiß ich noch.

    @DF1: Ja doch. Ich habe eine Zahlungsverpflichtung gegenüber Sky. Ich habe nur gefragt WANN die das abschalten. Denen ihr Recht das zu tun hab ich nie angezweifelt.
    Die Mail habe ich geschrieben mit bitte um Stundung. Hättest du lesen können weiter oben. (Seite 2 glaub ich). Bei wem auch immer schrieb ich nichts von "beleidiGEND" sondern sagte er klänge fast schon beleiDIGT. Das is ein feiner Unterschied der auch nachzulesen ist. Ebenfalls schrieb ich nicht es sei "normal" etwas vor sich her zu schieben sondern das (wer auch immer das war) es sicher auch schonmal gemacht hat/machen musste.
    @michatubbie: ich hoffe einfach mal das die arroganz hauptsächlich auf meine reaktion bezogen war als mich der gute mann hinstellen wollte wie den letzten assi dem man den Bildschirm auf ewig schwarz schalten sollte. Da darf man dann schon etwas böser reagieren *meine meinung*
    Und Jap, meine Hoffnung war eoine bestimmte auskunft. Was wenn man darüber nachdenkt schon beinahe lächerlich ist da ich lang genug Sky-Kunde bin das ich wissen sollte das die Herren meist nichtmal wenn sie es wirklich wollen eine einheitliche Linie fahren. Aber hätte ja sein können. So what...

    An DIeser Stelle noch weiterhin gute Unterhaltung an DF1 ;)
     
  10. the68comeback

    the68comeback Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie schnell sperrt Sky bei Nicht-Zahlung die Karte?

    wenn sky mal 4 wochen aus "technischen gründen" dir kein programm bieten können und dich dann um kulanz bitten mal 4 wochen drauf zuverzichten , bleibste dann auch so ruhig?

    man man die zahlungsmoral hier in deutschland ist echt teilweise im a.rsch!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.