1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie Omegacrypt Modul updaten?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Neo777, 2. Juni 2008.

  1. Neo777

    Neo777 Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    117
    Technisches Equipment:
    Humax iPDR 9800C
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich habe von CI-Modulen nicht gerade viel Ahnung, darum meine Frage wie ich denn das Omegacrypt Modul updaten kann. Ich habe derzeit die Revisiob A3 drauf und wenn ich es auf der Herstellerhomepage recht verstanden habe, gibt es schon A9. Leider habe ich dort keine Beschreibung gefunden, wie ich das Teil nun updaten kann. Gibt es vielleicht eine Möglichkeit für ein OTA-Update? Oder kann ich es nur über den PC aktualisieren (wenn ja, welche Hardware)?

    Danke schon mal für eure Hilfe!

    Gruß,

    Neo777
     
  2. dxpepe

    dxpepe Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Wie Omegacrypt Modul updaten?

    Hallo !
    Du kannst das Modul mit der Dragon- bzw. T-Rex-Loadercard updaten.
    Die Datei mit der Endung .omg einfach in .dra umbenennen und auf die Loadercard schreiben. Dann die Karte ins Modul und das Modul in den Receiver. Danach ins Modulmenü gehen und dort das Update ausführen.

    MfG dxpepe:winken:
     

Diese Seite empfehlen