1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie kann ich Namen ändern beim M740?

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von siegi, 14. Mai 2005.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    Wie kann ich die Namen bei einem aufgezeigten Film ändern?Manchmal steht z.B nur Sat 1 und nicht der Filmname.
    Gruß
    Siegi
     
  2. 1halligalli

    1halligalli Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Braunschweig
    AW: Wie kann ich Namen ändern beim M740?

    Hi Siegi,
    das passiert z.B. wenn Du nicht per EPG aufnimmst/aufnehmen kannst oder manuell eine Zeit programmierst oder bei manueller aufnahme eine der vorgegebenen Aufnahmedauern auswählst (30,60,90 oder so). Meines wissens nach kannste die Namen nicht über die M740 editieren.
    Dies geht aber per "Cridmanager" also Platte vonner M740 abstöpseln, an den PC anschließen und draufloseditieren.
    Oder die -für mich- bequemere Variante:
    Voraussetzung: FTP-Zugriff auf die M740 (also aktuellste FW 1.37 oder "Lemmi"), den <Cridmanager> und zur Vereinfachung <Netdrive> (um die FTP-Verbindung als LW-Buchstaben unter Win zu mappen). So kannst dann vom PC via LAN die Daten auf der an die M740 angeschlossenen Platte (also die CRID-Dateien) ändern.

    Genuch der Info?! :)
    greetz
    Halli
     

Diese Seite empfehlen