1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie ist die UKW - Empfangsleistung des Sangean DDR-31

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Erni, 22. Juni 2013.

  1. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Auch wenn's ein DAB-Gerät ist - so möchte ich meine Regionalen UKW-Sender nicht missen.

    Ich war Heute nochmal im Blöd-Markt und habe mit ausgezogener Antenne versucht den Sendersuchlauf zum anhalten eines Senders zu bewegen.. leider ohne Erfolg.
    OK, in den Markt-Bunkern ist der Empfang SEHR Bescheiden, aber ich habe mich in das Gerät verguckt bzw. verhört. :love:

    Kann jemand 'was zum UKW-Empfang sagen?

    PS: Da ich gerade sehe, dass hier ein paar Leute das Albrecht 333 besitzen: Kennt jemand den Vergleich mit dem o.g. Radio in Bezug auf die Hörqualität ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2013
  2. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ist die UKW - Empfangsleistung des Sangean DDR-31

    Im Sangean DDR-31 soll laut Informationen aus dem Parallelforum ein Venice 7 Empfangsmodul (FS2027) eingebaut sein. Dann wird der UKW-Empfang des Radios gut und der DAB-Empfang bestens sein.

    Die Verarbeitung von Gerät und Fernbedienung soll sehr gut sein. Bemängelt wird in Rezensionen (u.a. bei Amazon), dass der Klang sehr bassbetont sei und dumpf klänge, obwohl Höhen und Tiefen über Equalizer-Einstellungen und voreingestellte Klangprofile angepasst werden können. Die Sprachverständlichkeit soll deshalb nicht so optimal sein.

    Wie ich im bereits im Forum geschrieben habe, bin ich mit dem Klang des Albrecht DR333 zufrieden. Insbesondere der UKW-Empfang ist durch das externe Netzteil sehr gestört. Die angebrachte Abschirmung reicht nicht aus und sollte unbedingt durch Anbringung eines "Geteilten Ringkerns" verbessert werden (-> weitere Informationen). Danach ist der UKW-Empfang von Ortssendern und etwas darüber hinaus mit dem Venice 8 Empfangsmodul (FS2028) möglich. Bei weiter entfernten Sendern hält der automatische Suchlauf allerdings nur selten an. Diese Frequenzen müssen dann manuell eingestellt werden.
    Eine Fernbedienung ist auch beim Albrecht DR333 dabei - leider nur in billiger Ausführung, lässt sich dafür aber gut abwischen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2013
  3. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie ist die UKW - Empfangsleistung des Sangean DDR-31

    Danke schonmal für die ausführliche Antwort.

    Von meiner Seite, sollte ich noch erwähnen, dass ich im EG wohne und das Radio für die Küche sein soll - was ich wg. des Touchscreens (und evtl. feuchter Finger) des Albrechts erwähne??! ..soweit ich weiss, ist der 330 bis auf den T.Screen (und evtl. 2 mehr Senderspeicher) mit dem 33 identisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2013
  4. fred333

    fred333 Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wie ist die UKW - Empfangsleistung des Sangean DDR-31

    Die zehn Stationstasten an der Vorderseite und der große Lautstärkeregler sind auch für die Bedienung in der Küche von Vorteil.

    Beim DR330 ist der Zugriff auf die je zwölf Stationsspeicher umständlicher. Die Bedienung ist aber auch direkt über die Fernbedienung möglich. Es wird dort ein anderes Empfangsmodul verbaut sein, da das Venice 8 Modul (FS2028) nur in Geräte mit Touchscreens eingebaut ist. Der UKW-Empfang ist je nach verwendetem Modul abweichend (vermutlich etwas besser). [Den besten UKW-Empfang haben Geräte mit Verona Modul (FS2052).]

    PS: Die Verbindung des Antenneneingangs mit dem Kabelanschluss ist keine gute Idee, da auf den für DAB verwendeten VHF-Kanälen Fernsehprogramme übertragen werden. Es kommt zu Störungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2013
  5. Erni

    Erni Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wie ist die UKW - Empfangsleistung des Sangean DDR-31

    Ah.. dann bleibt mir ja -fast- nur das 333 :D

    Und die Idee mit dem Kabelanschl. in der Küche habe ich auch verworfen.. zumal mein UKW-Sender, auch im Kabel nicht vorhanden ist.

    Danke für die Tipps.
     

Diese Seite empfehlen