1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von vivi_z_, 27. Juli 2004.

  1. vivi_z_

    vivi_z_ Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte nun mal ganz genau wissen, wie ich Cartoon network kriege.:winken:
    Ich hab mich im Internet schlau gemacht:
    Ich brauche einen Decoderoder einen Digitalreciever
    oder was mit einem videocrypt.:eek:

    Ich wollte wissen

    1: Die einfachste Methode CN zu bekommen.
    2: Geht das nicht nur mit einer Tv karte + eine bestimmte Software

    thx im Vorfeld


    P.S.: Ich bin kein Experte, bitte so einfach wie möglich erklären.;)
     
  2. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Erstmal müßtest Du sagen, welchen Cartoon Network Du meinst. Es gibt nämlich viele verschiedene Versionen. Schau mal hier: http://www.sat-address.com/tv/index_C.html

    Prinzipiell gilt: Man muß ein ausländisches Pay-Tv abonnieren und dafür braucht man eine Anschrift im entsprechendem Land (Liste siehe link oben) oder man geht zu einen Händler, der ausländische Abos vermittelt (das ist aber seeehr teuer).
     
  3. vivi_z_

    vivi_z_ Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Also, als wir eine Antenne hatten, hatten wir Cartoon Network (US)
    In unserem Haus darf ich keine Antenne anbringen. Das ist der Hacken.

    Welches Cartoon Network ist den am einfachsten zu bekommen?
    Sind alle gleich?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Ohne Sat-Antenne geht das nicht. Keine Chance.
     
  5. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Hi,

    dieses Jahr sollte doch der Deutsche Ableger bei Kabel Deutschland innerhalb von Kabel Digital Home starten. Vielleicht ist es ja schon im September so weit. Ich hoffe, dass auch Sat-Seher was davon haben werden.

    Gruß

    Kreisel
     
  6. vivi_z_

    vivi_z_ Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    dieses Jahr sollte doch der Deutsche Ableger bei Kabel Deutschland innerhalb von Kabel Digital Home starten. Vielleicht ist es ja schon im September so weit. Ich hoffe, dass auch Sat-Seher was davon haben werden.
    :winken: ?


    Soll das heissen, wir "Sat-Seher" bekommen "mehr"?
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Hast Du nicht geschrieben, Du hättest keine Schüssel :confused:
     
  8. vivi_z_

    vivi_z_ Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    11
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Jaja... das ist alles so verzwickt.
    Wenn wir (irgendwann) umziehen, kauf ich mir eine Schüssel.
    Was wäre da das beste?
    Und wie kann ich sie so einstellen,dass ich das was ich haben will auch bekomme? da gibt es bestimmt eine Beratung für. Oder geht das nicht.
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie genau bekomme ich Cartoon Network?

    Also nochmal:

    - Jetzt ohne Schüssel kannst du gar nichts machen. Das einzige wäre, wenn Cartoon tatsächlich ins Kabel kommt wie Kreisel oben geschrieben hat. Aber meines wissens ist es nicht sicher, ob Cartoon tatsächlich ins Kabel kommt. Da bleibt nur warten und hoffen... :rolleyes:

    - Falls Du in Zukunft eine Schüssel hast, reicht das noch lange nicht um Cartoon zu empfangen. Man benötigt zusätzlich ein Abo, denn Cartoon ist nicht gratis zu empfangen. Und das ist schwierig und teuer, denn die Anbieter die Cartoon haben (Sky England, C+ Frankreich, usw.) kann man ofiziell nicht abonnieren wenn man in Deutschland wohnt. Man muß ein England, Frankreich, usw. wohnen oder man muß einen Mittelmann dort haben.
     
  10. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    vivi_z_ fragte:
    Hallo vivi_z_,

    Herzlich willkommen an Bord! [​IMG]

    [​IMG]

    Schön, dass Du den Weg ins DF-Forum gefunden hast!

    Deine Frage ist relativ einfach zu beantworten: Der Sender "Cartoon Network +" teilt sich mit der englischen Version des populären Unterhaltungs-Senders "Sky One" einen Satelliten-Transponder. Auf der Frequenz 12285 V vom Satelliten Astra 2B senden diese beiden Programme direkt nebeneinander. Wenn Du die englische Version von Sky One sehen kannst, erfüllst Du deshalb immer auch gleichzeitig die technischen Voraussetzungen, um "Cartoon Network +" zu empfangen.

    "Cartoon Network +" ist die um eine Stunde zeitversetzte Version von Cartoon Network. Das Hauptprogramm sendet zusammen mit CNN auf der Frequenz 12051 V vom Satelliten Astra 2A.

    Diese vier Programme benutzen alle das High Band Verical Polarization der Orbitposition 28 Grad Ost. Der Empfang ist in ganz Deutschland problemlos möglich. Nach der Rechtsprechung des Bundesgrichtshofes ist nicht ernsthaft zu erwarten, dass Dein Vermieter Dir die Zustimmung zu einer eigenen Satelliten-Antenne versagst, wenn Du höflich, vernünftig und ausreichend begründet darlegst, dass Du mehrere hundert Fernseh-Programme von der Orbitposition 28 Grad Ost empfangen willst.

    Nachdem Du alles klargemacht hast, beauftragst Du einen professionellen Händler, der das auch wirklich kann, die Antenne zu errichten. Dann holst Du Dir bei Aldi oder Lidl einen super-billigen DVB-S Receiver und überprüfst, ob Du von den Sendern CNN, Lunn Poly TV, B4 U Music, ITV News Channel, JML Direct, Yes 661, Phoenix Chninese News and Entertainment, CCTV 9, The God Channel und God 2 richtig guten Empfang hast.

    Dann- und wirklich erst dann - wendest Du Dich an einen der zahlreichen Zwischhändler hier im Netz (mein persönlicher Tipp ist Martin aus Irland) und bestellst eine Skybox mit entsprechendem Abonnement.

    Das hört sich alles sehr einfach an - und das ist es auch. Es gibt allerdings einen wichtigen Nachteil, den ich nicht verschweigen will:

    Das Geld. [​IMG]

    [​IMG]

    Allein Rupert Murdoch will 30 Euro pro Monat haben. Dazu kommen die Kosten für den Zwischenhändler und die Kosten für die Installation, was beides zusammen irgendwo zwischen fünfhundert und tausend Euro liegen dürfte.

    Einige Leute wie amsp motzen immer, das Kabel sei ach so grottenschlecht und über Satellit sei alles viel besser. Das ist ja auch im Prinzip richtig. Die Kabel-Kritiker übersehen aber, dass die wunderschöne Satelliten-Welt richtig teuer ist: 1000 Euro Installation und 30 Euro im Monat - da verzichten die meisten Leute lieber und geben sich mit dem zufrieden, was es kostenlos und unverschlüsselt über DVB-T oder über Astra 19 zu sehen gibt. Und da ist halt kein Cartoon Network dabei. Leider. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen