1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wie Fernsehsignal unterbrechen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fs01, 21. August 2007.

  1. fs01

    fs01 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,
    kennt jemand eine Möglichkeit, dass Fernsehsignal durch unterbrechen des
    Fernsehkabels mittels einer Zeitschaltuhr (oder andere Technik) zu steuern.

    Gruß Frank
     
  2. willi47

    willi47 Junior Member

    Registriert seit:
    20. November 2001
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Ostfriesland
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Hallo,

    grundsätzlich sollte es so gehen:
    Einen Antennenverstärker mit einem nachgeschaltetem Dämpfungsglied in die Leitung einfügen. Mit einer Zeitschaltuhr kannst du dann die Stromversorgung des Verstärkers ein- bzw. ausschalten.

    Gruß
    Willi
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    wozu das denn ? willst du deine kinder daran hindern TV zu schauen ? oder willst du andere kabelteilnehmer traktieren ?
     
  4. fs01

    fs01 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Ich möchte den Kindern das Fernsehen nur zu bestimmter Zeit freischalten.

    Gruß Frank
     
  5. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Nimm doch einfach ein Koaxial Relais mit F Buchsen, gibts z.B. als Umschalter und lass den Ruhekontakt offen. Das ganze kommt in die Antennenleitung. Diese Relais brauchen meist 12Volt DC dafür reicht ein Steckernetzteil.
    Über eine Zeitschaltuhr kannst Du dann die Einschaltzeit festlegen.
     
  6. fs01

    fs01 Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    3
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Kannst Du mir da ein Koaxial Relais empfehlen.
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Z.B. ebay Nr.: 270155913655
     
  8. lupus111

    lupus111 Silber Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    601
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    viel Einfacher: nimm eine normale Zeitschaltuhr und gib zu den gewünschten Zeiten Spannung an den Fernseher. Wenn er dann eingeschalten wird funktioniert er, wenn nicht ist es auch OK!
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Aber ich denke diese Methode werden die Kinder schnell umgehen. Da wär die möglichkeit mit dem Relais besser.

    Mfg
    Schwalbe
     
  10. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Ort:
    Kassel
    AW: wie Fernsehsignal unterbrechen

    Heutzutage haben doch viele TV-Geräte auch schon eine Kindersicherung!
     

Diese Seite empfehlen