1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie ermittelt man die Signalstärke ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von diver007, 21. August 2004.

  1. diver007

    diver007 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Habe mir eine Nokia D2-box zugelegt. leider hatte ich nur einmal kurz premiere -empfang. Die anderen Sender funzen, außer wenn es regnet. Dann geht nix mehr ! wahrscheinlich ist die Schüssel nicht 100 % ausgerichtet. Wie kriegt man es am besten hin ? Habe keinen Sat-Finder ? Kann die d-box2 die Signalstärke messen ??


    Danke im Voraus!!!

    diver 007
     
  2. erener

    erener Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    48
    AW: Wie ermittelt man die Signalstärke ?

    Hallo am einfachsten geht es wenn du eine analog Receiver hast.
    Mit dem das beste Bild im V und H Bereich einstellen und das war es schon.
    Wie gross ist deine Antenne?

    MfG
     
  3. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Wie ermittelt man die Signalstärke ?

    ja, die DBox kann die Signalstärke messen.
    welche Software benutzt du? BN oder Linux
    Original Premiere oder kommen "lustige" zeichen wenn du die DBox einsteckst:)
    Einen Analogen Receiver muss man mal zuerst haben:)
    Auserdem kann man mit dem Digitalreceiver einfacher feinjustieren (ohne Klopapiertrick;))
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2004
  4. diver007

    diver007 Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    12
    AW: Wie ermittelt man die Signalstärke ?

    Habe ne 78 cm Triax Antenne mit Tevion Doppel -LNB !

    Software bei der dbox ist betanova 2.02a !

    erener, meinst du mit V =Vertikal und H=Horizontal ! Muß denn nicht beides passen , um überhaupt ein Bild zu haben ?

    Was nützt es mir denn, den Spiegel vertikal korrekt ausgerichtet zu haben, wenn er horizontal in die Falsche Richtung zeigt ?? MAl übertrieben ausgedrückt !!


    MfG diver
     
  5. Karpatenharry

    Karpatenharry Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Regensburg
    AW: Wie ermittelt man die Signalstärke ?

    Mit einem Analogen Receiver kann man vielleicht Ausrichten wenn man den Satelliten noch nicht gefunden hast, da dieser besonders schnell auf Änderungen reagiert.
    Du nimmst die Fernbedienung, drückst die DBox-Taste. Dann gehst du oben ganz rechts und dann auf Einstellungen. Mit rechts links Blätterst du. Du gehst auf Astra(wo die Pegelanzeige ist), dann drückst du auf OL und folgst den Anweisungen auf dem Bild. Dann bewegst du die Antenne langsam und vorsichtig zuerst horizonal bis maximalausschlag und dann vertikal.
    Bei Maximalausschlag bestätigst du und du hast deine Schüssel TOP auf alle Digitalen Transponder ausgerichtet.

    Astra besteht nicht aus einem Satellit sondern aus mehreren die nebeneinanderfliegen. Wenn du deine Antenne immer an Analogen Satelliten feinjustierst, heißt das nicht das Digitaransponder optimal funktionieren;).
     

Diese Seite empfehlen