1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von brixmaster, 10. April 2009.

  1. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    3.159
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Anzeige
    http://de.reclabox.com/

    siehe Beschwerde vom
    07.04.2009 | 14:39


    Komplette Anschrift wo auch noch alle Welt jetzt weiß das er arbeitslos ist.
    Wie sich manche Menschen nur entblößen können ist mir echt schleierhaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

    Die Antwort vom Anwalt ist klasse. Tja, es gibt halt leider jede Menge Menschen, die anscheinend dumm zur Welt gekommen sind und jede Chance verpasst haben, irgendwas dazu zu lernen.

    Besonders bemerkenswert finde ich, wie solche Leute von sich dann immer behaupten, im Recht zu sein.
     
  3. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    3.159
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    AW: Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

    Jetzt mal unabhängig vom aufgeführten Beispiel,diese und andere Sachen auf dieser Reklamationsseite oder überhaupt wie sie alle heißen
    (auch Personenbezogene Plattformen wie Stayfriends oder Studivz) die jenigen schaden sich doch selbst, wenn da z.b. ein Personalchef nach den Namen googelt .

    Manche scheinen echt ein Entblößungsbedürfnis zu haben. :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

    Vor dem Hintergrund, dass auf der anderen Seite es Leute gibt, bei denen schon die Paranoia ausbricht, wenn sie irgendwo ihre E-Mail-Adresse angeben müssen, ist das schon recht seltsam.

    Ich würde es übrigens weniger "Entblößungsbedürfnis" nennen, sondern eher "Naivität" im Umgang mit ihren persönlichen Daten.

    Gag
     
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.342
    Zustimmungen:
    3.159
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

    "Deutsche-Bahn-Elend 3"? Verstehe ich jetzt nicht. "Anschrift", "Arbeitslos"?

    cu
    usul
     
  7. Haelly

    Haelly Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  8. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Wie einige sich freiwillig im Web nackig machen

    Das Datum steht über den Beitrag und nicht unter den Beitrag. Da bin auch drauf reingefallen. ;)
     

Diese Seite empfehlen