1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie bringt mir der Wechsel auf Common Interface ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Venice, 22. September 2001.

  1. Venice

    Venice Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Anzeige
    Hallo, habe Kabelanschluß und eine Kaufbox Nokia 2.Habe ehrlich auch nicht so die Ahnung was ein Common Interface ist...
    Jetzt meine Frage : Was ändert sich für mich, oder was ist mir jetzt zu raten oder brauche ich aufgrund von meinem Kabelanschluß überhaupt keine Änderungen durchführen und kann immer die DBox behalten...
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Common Interface
    In Zukunft wird es viele kostenpflichtige Fernseh- und Radioprogramme, Internet- oder Software- Angebote geben. Damit nicht jeder Anbieter eine eigene Box für sein Angebot braucht, ist es möglich, nur die Kartenleser einer Box zu tauschen. Voraussetzung dafür ist, daß die verschiedenen Karteleser ebenso wie die Settop-Box eine einheitliche Schnittstelle, das Common Interface, besitzen. Es ist sozusagen der Kartenleser und das CAM zusammen.
    Conditional Acces Modul, kurz CA-Modul (CAM)
    Pay-TV-Programme sind generell verschlüsselt, der Bildschirm bleibt schwarz, der Ton stumm. Erst wenn die Abogebührern bezahlt sind, schaltet der Pay-TV-Anbieter die Boxen individuell frei. Das CA-Modul vergleicht den gesendeten Code mit dem auf der SmartCard. Stimmen sie überein, werden die entsprechenden Programme dechiffriert und damit sichtbar.


    [​IMG]

    Das CI ist in Digitalreiver eingabaut, und ermöglicht dem empfang von PW ohne D-Box.
    Dafür wird zusätzlich ein Cam ( Irdeto-All oder Alphacrypt beide ab 400 DM aufwärts )und das wichtigste ein
    ABO Karte von PW

    Soweit ich weis funnzt eine Kabel Karte nicht in einem Sat. Receiver ( nur zu 90 % sicher )
    :D

    [ 22. September 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  3. Maladjez

    Maladjez Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    223
    Ort:
    NRW
    Hi Kellmen !

    Du brauchst Dir keine Sorgen zu machen ! So lange PW nicht den Verschlüsselungsstandard "Batacrypt" aufgibt, kannst Du in der gewohnten Form PW weiter sehen. Wie Speedy10 schon erläuterte, ist ein Common Interface eine Schnittstelle, welches verschiedene Enschlüsselungsmodule (CAMs) aufnehmen kann. Die dBox hat so ein CI mit einem CAM (Common Access Modul) schon integriert (Fachsprache: "embedded CAM"). Was ist nun, wenn Du ein weiteres PayTV Programm empfangen möchtest, welches vielleicht in der Verschlüsselungsnorm "Viaccess" sendet ? Dafür kannst Du die dBox nicht verwenden, da diese auschließlich "Betacrypt" - codierte Programme entschlüsseln kann (neben den frei empfangbaren Programmen natürlich).
    Ich habe einen anderen Satellitenreceiver. Dieser hat 2 CIs, in den ich auch 2 CAMs stecken kann (also hier ein CAM, das Betacrypt entschlüsseln kann, und ein "Viaccess CAM"). In diesen CAMs befinden sich kleine Schlitze, in denen die Smartcards hineingeschoben werden. Somit habe ich die Möglichkeit, neben PW auch andere PayTV Programme zu empfangen (und dies mit "nur" einem Satellitenreceiver ...).

    Gruß

    Maladjez
     
  4. Venice

    Venice Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Also kann ich mit meinem Kabelanschluß eh am besten jetzt bei meiner DBox bleiben ,oder ??
     
  5. Kribbla

    Kribbla Junior Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    87
    Ort:
    nirgendwo irgendwo
    Ja.

    Da es eh noch keine große Auswahl an Kabelreceivern gibt und da ein Wechsel auf eine andere Box ja mit Kosten für den Kauf verbunden ist. Desweiteren steht ja noch gar nicht fest wann es soweit ist das CI benutzt werden.
    Außerdem lohnt sich eine andere Box noch nicht da es ja kaum Programme im Digital Kabel gibt.
    Wie es dann mal aussieht wenn die zukünftigen Kabelbesitzer vielleicht eigene Boxen anbieten muss man abwarten.

    [ 22. September 2001: Beitrag editiert von: Kribbla ]
     
  6. Venice

    Venice Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Ach ne ich wünschte mir irgendwann komme ich auch mal in den Sat-Genuß
     

Diese Seite empfehlen