1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie bestellt man zusätzliche Programme?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Ahlon, 13. Juli 2007.

  1. Ahlon

    Ahlon Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    15
    Anzeige
    Hallo,
    ich wohne zur Miete und da ist der Kabelanschluß schon mit dabei.
    Ich wohne in Niedersachsen und der Netzbetreiber ist Kabel Deutschland.
    In meinem DVB-C Receiver sind die privaten Sender leider alle verschlüsselt.
    Also RTL,Pro 7 usw. Wie bekomme ich diese Freigeschaltet?
    Bei Kabel D. kann ich zusätzliche digitalprogramme bestellen.
    36 Sender glaube ich, aber da sind diese Sender nicht mit dabei.
    Wie muß ich vorgehen?

    Gruß
    Sven
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Geh mal auf www.kabeldeutschland.de. Da erfährst du alles. Die Free-TV-Programme kosten mtl. 2,90 €, Kabel Digital Home 10,90 €. Dort kannst du auch bestellen und bekommst die Smartcard. Falls dein DVB-C-Receiver kein Kabel Deutschland geeigneter Receiver (Nagravision) ist, kannst du dort auch gleich einen bestellen.
     
  3. Ahlon

    Ahlon Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Momentan hab ich ja noch Premiere, ist aber zum 1.11.07 gekündigt.
    Falls ich die digitalen Freeprogramme zum Kabel Digital Home dazu nehme, hab ich dann 2 Smartcard´s die ich ständig tauschen muß?
    Mein Receiver sollte doch geeignet sein wenn ich Premiere emfangen kann?
    Soweit ich gelesen habe, nutzen die auch Nagravison.
    Das mit den Free Programmen für 2,90e kann ich nicht finden. Das steht dort zwar, aber wenn man drauf klickt ist auf einmal nur von ausländischen Sendern die Rede die es für 2,90€ gibt.

    Edit:
    Scheinbar muß man auf jeden Fall 10,90 zahlen. Da sind dann doch die Free TV Sender mit dabei.
    Für 2,90€ gints die nicht dazu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2007
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Der Premiere geeignete Receiver ist auch KD geeignet. Du brauchst nur eine Smartcard, kannst die KDG Programme auf die Premiere Karte schalten lassen oder umgekehrt.

    Du brauchst den sog. Kabel Digital Basis-Anschluss. Der kostet 2,90 €. Zu meiner Zeit war das eine einmalige Sache von 14,50 € und nix monatlich. Bin ich froh, noch einen Altvertrag zu haben.

    http://www.kabeldeutschland.de/basis-anschluss/index.html
     
  5. Ahlon

    Ahlon Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Von meinem Vermieter werde ich da leider nicht informiert, aber ich vermute das der digitale Basisanschluss über die Miete bezalt wird. Denn ARD,ZDF und alle Dritten Programme kann ich privat sehen.
    Die Kabel D. Programme möcht ich mir nicht zusätzlich aud die Premiere Karte schalten lassen. Ich warte mit der Bestellung bis ich Premiere los bin.
    Mit dem Verein will ich nichts mehr zu tun haben.
     
  6. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Dein Vermieter zahlt nur den Kabelanschluss. ARD und ZDF sowie, Abo vorausgesetzt, Premiere sind dann ohne den sog. digitalen Anschluss digital empfangbar. Der Anschluss ist nämlich schon digital, die 2,90 € sind sozusagen für die Nutzung der Smartcard bzw. Freischaltung der digitalen Programme. Die zahlst du in dem Fall, in der Regel nicht der Vermieter.
     
  7. Ahlon

    Ahlon Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Ich hab grad mal versucht den Basis Anschluss zu bestellen. Diese Meldung kommt dann:

    Vielen Dank für Ihr Interesse an Kabel Anschluss. Leider können wir Ihnen an der angegebenen Adresse keinen Kabel Anschluss anbieten. Sie können Kabel Anschluss jedoch über Ihren Netzbetreiber beziehen. Bitte setzen Sie sich daher mit Ihrem Netzbetreiber bzw. Ihrem Vermieter/Hauseigentürmer in Verbindung
     
  8. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Aha. Dann ist in Deinem Fall nicht Kabel Deutschland der Netz-Ebene (NE) 4 Betreiber sondern ein anderer. Weisst du zufällig, ob die Hausverteilung von irgendeinem Anbieter wie Primacom etc. betreut wird?
     
  9. Ahlon

    Ahlon Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    15
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Das ist ein privater kleine Antennenanlagenbau Handweksbetrieb der die Anlage betreut. Nennt sich Antennen Schneider.
    Der Witz ist das ich die Programme für 10,90€ bestellen könnte.
    Hab die Bestellprozedur mit Verfügbarkeitsprüfung bis zum Schluß durchlaufen.
    Bei der Version für 2,90€ war nach der Verfügbarkeitsprüfung schluß.
    Damals als ich Premiere wollte gab es ein ähnliches Problem.
    Premiere meinte ich muß mich an meinen Netzbetreiber wenden und dieser meinte er habe alles freigegeben und wolle damit nichts zu tun haben. Nach mehrmaligen beschweren bei allen Seiten ging es nach 3 monaten plötzlich das ich Premiere bestellen konnte. Der Vermerk im vomputer das ich mich an meinem Netzbetreiber wenden soll war gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2007
  10. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Wie bestellt man zusätzliche Programme?

    Wenn du das Signal der KabelDeutschland empfängst, kannst du in der Regel auch die Programme bestellen. Die Angaben in dem Verfügbarkeitcheck stimmen oft nicht. Du musst aber aufpassen, dass du exakt die Adresse angibst, oft ist das Nachbarhaus an ein anderes Netz angeschlossen. Du kannst auch telephonisch bestellen, üblicherweise wird dann sofort freigeschaltet...
     

Diese Seite empfehlen