1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie bekommt PW nach dem 1.10.01 neue Kunden?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Wilfried56, 29. August 2001.

  1. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Anzeige
    Hallo, liebe Mitstreiter,

    nachdem sich nun die Wogen zur Reform etwas geglättet haben:
    Kann mir vielleicht mal jemand sagen, wie PW seine Abonnentenzahl nach dem 1.10. erhöhen will?

    Gegen PW-Neukunden spricht:

    1. Preiserhöhung
    Jeder, der PW wirklich will, wird bis zum 1.10. zuschlagen, weil dann die Abopreise mächtig anziehen! Im Moment gibt es sowohl für Kaufkunden (die dann für die d-box ja endgültig wegfallen) als auch Mietkunden genügend Möglichkeiten, ihre Abopreise so zu optimieren, dass sie deutlich unter den dann üblichen liegen!

    2. Ausgereiztes Programmangebot
    Was ab 1.10. für Superpaketkunden geboten wird, erfüllt eigentlich fast alle Wünsche (natürlich sieht nicht jeder alle Kanäle, aber es ist für jeden Geschmack etwas dabei!). Damit ist ein echter "Kracher", der wirklich Kunden bringen könnte, nicht mehr zu erwarten!
    Die beiden "Programmreformen" innerhalb von nur 3 Monaten zeugen von ziemlicher Hilflosigkeit! Und wieso Kanäle wie "Disney" (vielleicht 10% Filme) und "Aktion-X" (Wrestling) ins Moviepaket wandern, der fast reine Filmkanal "SUN" aber ins BASIC-Paket - das hat mit den Welten nichts zu tun, sondern ist eine rein kaufmännische Entscheidung, die aber nichts bringen wird.

    3. Veraltete Technik
    Die d-box kann auch eine verbesserte Software nicht mehr retten. Über die dann möglichen "Applikationen" können Technik-Freaks nur müde lächeln. PW wird sich öffnen (müssen) und wird über moderne digitale Medien empfangbar sein, die dann aber auch andere Möglichkeiten der individuellen Programmgestaltung haben.
    ...
    Wenn also am 1.10. die Schäfchen gezählt werden (Bestandskunden plus Neukunden minus Kündigungen), weiß das Management bei PW mit ziemlicher Sicherheit, wie viele Kunden man in den nächsten Jahren haben wird.

    Und wie dann weiter?
    Hat man einen echten Knüller in der Schublade?
    Übergibt man gleich den Laden an Murdoch?
    Oder steigt der aus und PW stirbt wirklich?

    Als (kritischem) Fan, der PW behalten möchte, wird mir angst um mein TV-Lieblingsprogramm!

    Was mein ihr? :confused:
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Zu 1.:
    Basic könnte als Schnupperpaket zu gebrauchen sein.
    Bei Sport & Super (&All In) ist BL jetzt dafür ganz mit drin. Allerdings ist da die Frage, ob jemand den Mehrwert oder den hohen Preis sieht.
    Niemand hindert PW z.B. zu Weihnachten ganz neue Einsteigerangebote zu schnüren...

    Zu 2.:
    Die Programmverschiebungen sollten Basic zu einem für jeden was Paket machen. Wenn man das auch vernünftig rüberbringt könnte Basic für eine potentielle Neukunden interressant sein...
    Ansonsten stimme ich Dir bei 2. zu...

    Zu 3.:
    Du schließt aus der IFA, stimmts? Deine Euphorie in allen Ehren, aber meine Messeerfahrungen (CeBit, IFA) zeigen, daß selbst Geräte, die angeblich kurz vor dem Verkauf stehen, irgendwie doch noch 2 Jahre brauchen bis es sie wirklich zu kaufen gibt bzw. bis sie ausgereift sind und einen realistischen Consumerpreis haben. Im Vergleich zu anderen momentan verkauften STB's (alles andere sollte man erstmal abwarten) schlägt sich die Zweier hardwaremäßig ziemlich gut. Und wenn die GUI's für die Linux-Softs immer besser werden, dann sehe ich für die Zweier noch eine rosige Zukunft. Ich denke da nur an die Einser mit der DVB2000.
    PW wird sich nach allem was man so hört wohl etwas öffnen und zumindest einige STB's andere Hersteller unterstützen (Frage ist nur wann...).
    Das mit den anderen digitalen Medien liegt allgemein noch etwas weiter in der Zukunft. Da laufen doch erst Testprojekte. Die sehen auf Messen immer toll aus. Aber bis es dann verfügbar ist...

    Die Frage ob der Markt zumindest in einem bestimmten Preissegment evtl. gesättigt ist oder nicht... Schwer zu beantworten.

    Der Rest - spekulieren können wir bis wir schwarz werden. Wenn PW stirbt würde das aber nicht nur für Kirch (siehe andere Threads) ein großer Imageverlust bedeuten. Und andere Anbieter würden sich überlegen, ob sie dann noch digitales Pay-TV in Deutschland machen wollen...
     
  3. camaroz28

    camaroz28 Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Frankfurt
    hallo Thrakhath

    für das basic-programm stimme ich dir zu. die anderen können wohl neueinsteiger kaum begeistern. das superpaket kostet im 12 monatsabo immerhin fast 80,- dm.


    #Im Vergleich zu anderen momentan verkauften STB's (alles andere sollte man erstmal abwarten) schlägt sich die Zweier hardwaremäßig ziemlich gut. Und wenn die GUI's für die Linux-Softs immer besser werden, dann sehe ich für die Zweier noch eine rosige Zukunft.

    das die d-boxII nur durch die jetzt eingesetzte software unter ihren möglichkeiten bleibt, wissen eigentlich nur wenige und die montane Meinung vieler d-boxII-besitzer kennen wir. die wiso-aussage ist für viele nun einmal das non plus ultra.
    auch eine neue software wird viele potentielle neukunden nicht animieren. zudem ist es schwer diese als werbemittel einzusetzen.
    software=computer, computer=kompliziert. über filme, sport, event's usw. läst sich eine werbung besser aufbauen.

    die programm- und preisreform zielt eigentlich mehr auf kundenbindung als auf neukunden ab.

    in österreich scheint es wohl nur die Programmreform zugeben. für eine preisreform zum 01.10. müßten jetzt eigentlich auch angebote unterbreitet werden, wenn man eine gewisse entscheidungsfrist gewähren möchte. :confused:
     
  4. Binford

    Binford Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2001
    Beiträge:
    84
    Hallo Wilfried56,

    1)
    Die Preiserhöhung diente in erster Linie dazu die Bestandskunden "freiwillig" 2 Jahr zu binden, bzw. (Buli) die Kündigungsrate zu drücken. Das mit den Kaufboxen ging nur nach hinten los.

    2)
    Ich behaupte mal Die beiden Programmreformen waren geplant. Seit der 1. Reform gab es keine Preise mehr im Heft. Pünktlich zur 2. gibt es neue Preise. Ein Vergleich mit einzelnen Paketen ist so nicht mehr so einfach möglich. Man greift dann schneller zu einem vermeintlichen Schnäppchen. Das ist so, als wenn ein Produkt mit 40% Nachlaß angeboten wird. Wenn ich aber die Marktpreise zuvor kenne, kann es sein, daß es keinen Deut billiger ist.
    Das 55.-DM/24 Monate gab es auch schon zum 1.7.

    3)
    Von BR wird wohl nie etwas anständiges kommen.

    Neukunden werden nach dem 1.10. mit günstigen Angeboten angelockt werden. Es wird nicht viele geben, die 80.- DM für PW zahlen werden. Da hilft auch keine Buli.
     
  5. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Thrakhath]
    (1)Basic könnte als Schnupperpaket zu gebrauchen sein... wenn man das auch vernünftig rüberbringt ...
    (2)Niemand hindert PW z.B. zu Weihnachten ganz neue Einsteigerangebote zu schnüren...
    (3)Du schließt aus der IFA, stimmts? Deine Euphorie in allen Ehren...Das mit den anderen digitalen Medien liegt allgemein noch etwas weiter in der Zukunft. Da laufen doch erst Testprojekte. Die sehen auf Messen immer toll aus. Aber bis es dann verfügbar ist...
    (4)Und wenn die GUI's für die Linux-Softs immer besser werden, dann sehe ich für die Zweier noch eine rosige Zukunft. Ich denke da nur an die Einser mit der DVB2000.
    (5)Wenn PW stirbt würde das aber nicht nur für Kirch (siehe andere Threads) ein großer Imageverlust bedeuten. Und andere Anbieter würden sich überlegen, ob sie dann noch digitales Pay-TV in Deutschland machen wollen...</STRONG>[/quote]

    Hallo, Thrakhat,

    freue mich, dass gerade du als erster auf meine "quälenden" Fragen antwortest! Zugegeben, vieles ist Spekulation, was über die Zukunftsaussichten stehen, aber - steht PW nicht wirklich mit dem Rücken zur Wand, wenn die "Reform" nicht den gewünschten Schub bringt?!
    Zu einigen deiner Argumente:
    zu1)
    BASIC ist für 15 EURO kaum gewinnbringend (wenn es nicht den Wunsch nach mehr weckt --&gt; vielleicht deshalb z.B. Verschiebung von Disney?). Aber das ist sehr fraglich!
    zu 2)
    Damit rechne ich fest, denn am 1.10. bleibt die Abozahl wohl bei ca. 2 Mio. hängen - leider, aber bei so vielen "Macken" bei der Umstellung kein Wunder!
    zu 3)
    Richtig, aber kein Argument, um technisch Interessierte zu PW zu locken! Klar, Messe und Realität sind 2 grundverschiedene Dinge - aber der Trend ist klar (auch wenn einiges erst perspektivisch gelöst wird --&gt; z.B. MHP, openTV, DVD-Recorderstandard etc.!).
    zu 4)
    Seit wann wirbt PW mit DVB2000 bzw. Linux???
    Die/eine neue Software muss jetzt einfach schnellstens her!
    zu 5)
    Das sehe ich genauso! Und genau da (im letzten Satz!) liegt das Problem!
     
  6. spader

    spader Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2001
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Bochum
    @ wilfried56:
    Also ich persönlich glaube nicht, dass PW stirbt. Es hängt zuviel dran.Andere Sparten in Deutschland würden massive Probleme bekommen.(siehe Buli!)
    Die Medienlandschaft in Deutschland wird nunmal von Kirch dominiert und sicherlich auch bis zu einem gewissen Grade kontrolliert.
    Premiere World kann deswegen nicht untergehen. Kirch hat Macht und Einfluss.
    PW überlebt. (hoffentlich ;) )

    MfG
    Spader
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    @Wilfried56:

    zu 1) Einschätzungssache. Ich zweifle auch dran, aber abwarten. 30,- ist für viele die ich kenne eine Schwellgrenze. Und Discovery & Planet haben viele Fans...

    zu 3) Nein, aber eben auch keines sie nun unbedingt zusätzlich von PW wegzulocken, weil eben die 'Boah-Ey'-Alternativen noch nicht da sind...

    zu 4) PW würde sich schön hüten. Aber eben sprachst Du z.B. von technisch interressierten. Und die spielen sich vielleicht diese Soft auf. Allerdings geht dies bei Mietboxen nicht (technisch natürlich schon, aber rechtlich nicht) und ob PW die Zweier über den 1.10. bzw. den 31.12. verkauft...

    zu 5) Deswegen verstehe ich nicht so ganz, warum sich hier einige offenbar auf den Untergang freuen. Unbenommen gibt es für PW viel zu tun. Aber eine Pleite von PW nutzt Pay-TV-Interressenten nicht viel...

    PS: Kann ich mein drittes ;) 'h' wieder haben? Der ehemalige Kilrathi-Prinz würde sich im Grabe umdrehen, wenn Kilrah nicht durch eine Temblor-Bombe zerstört worden wäre...

    [ 29. August 2001: Beitrag editiert von: Thrakhath ]
     
  8. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Thrakhath]
    PS: Kann ich mein zweites 'h' wieder haben?
    [ 29. August 2001: Beitrag editiert von: Thrakhath ]</STRONG>[/quote]

    Sorry, aber du meinst das 3.!
     
  9. steffen zoernig

    steffen zoernig Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Hamburg
    ZUm Thema Neukunden:
    Ich kenne einige die sich jetzt nach den neuen Preisen langsam überlegen PW zu bestellen. Denn jetzt bezahlt man, wenn man nicht an Sport interessiert ist, unter 50DM fuer PW ohne Sport.

    Gruss
    Steffen
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Aber nur bei Basic. Bei Movie nur im 24-Monatsvertrag...
     

Diese Seite empfehlen