1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Digital_gucker, 15. Juli 2006.

  1. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich möchte meine Dbox 2 von Nokia (Kabel) mit Linux betreiben.
    Hierzu suche ich leichtverständliche Hompages die sich damit befassen.

    MFG

    Sven
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=43
     
  3. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Da gibt es mehrere Methoden.

    Hier werden sie alle im Detail beschrieben: http://www.dietmar-h.net/
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Les dir am besten die Anleitungen von dietmar.h mehrmals durch.
    Sollte dir irgendwas unklar sein, oder du weist nicht mehr weiter, meldest du dich einfach. :winken:

    Wäre nicht das Erste mal das wir eine -Online vertuxung- durchführen. ;)
     
  5. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Hallo,

    jetzt brauche ich nochmal Eure Hilfe.

    Mit dem Programm DBox II - Bootmanager habe ich zugriff über das Netzwerk erhalten. Eine Optionen darunter die Utilities waren deaktiviert.

    Zu spät habe ich bemerkt das meine Box die Version BMon v.1.0 hat, die so habe ich nagelesen mit einem anderen Bootmanager bearbeitet werden soll.

    Nun läuft meine Dbox leider nicht mehr, im Display steht dass die Software fehlt.

    Was mache ich nun? :confused:

    Vielen Dank im voraus.

    Gruss Sven
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Du bist schon richtig, mach nur weiter.

    Das BMon sagt nur aus, das du an deiner Box den Schreibschutz nicht extra ausschalten musst.
     
  7. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Hast du die "neue Methode von MHC" probiert? Die klappt nicht mit BMon 1.0 und 2xI.
    Nimm einfach diese Methode hier:
    http://www.dietmar-h.net/ohne_Kurzschluss.html
     
  8. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Hallo ,

    ich war gerade auf der Hompage :
    http://www.dietmar-h.net/ohne_Kurzschluss.html

    " Eine funktionierendes Netzwerk, ein serielles Nullmodem, den Dbox2-Bootmanager und eine Datei namens minflsh.tar.gz.
    Dieses minflsh ist leider nicht frei erhältlich, da es Dateien erhält auf denen Rechte von Sun, bzw. Betaresearch liegen, aus diesem Grund können wir es auch nicht zum download bereitstellen, bzw. so weitergeben.
    Also erspart uns entsprechende Anfragen."

    Was ist das "minflsh.tar.gz." für eine Datei und woher bekomme ich diese um auf meiner Dbox linux zu installieren?

    Gruss Sven
     
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.574
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Googel mal nach UMP...
     
  10. Digital_gucker

    Digital_gucker Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Ruhrgebiet
    AW: Wie bekomme ich Linux auf die Dbox2?

    Hallo,

    ich habe nun alle nötige Dateien, die Dbox kann ich auch anpinggen,

    nur hierbei hänge ich fest, die Dbox habe ich zur softwareaktualisierung bekommen, Dboxboot habe ich wie in der Anleitung beschrieben gestartet,
    im Com.-Terminal bekomme ich folgende meldung:

    ***Adapter Desc: Realtek RTL8139 Family Fast Ethernet Adapter (Microsoft's Packet Scheduler)
    ***MAC address: 00:11:5B:00:F8:42 Local IP: 192.168.178.XX(via Packet-Driver #1)
    ***BootP server started... Port 67
    ***TFTP server started... Port 69
    BootP> Request from 00:50:9C:1B:9E:1E (assuming that this is DBox).
    BootP> Answer sent!
    ----------------------------------------------------------------
    From: 00:11:5B:00:F8:42 - To: 00:50:9C:1B:9E:1E
    IP-Source: 192.168.178.XX - IP-Destination: 192.168.178.XX
    UDP - SrcPort: 67 DestPort: 68
    ----------------------------------------------------------------
    From: 00:50:9C:1B:9E:1E - To: FF:FF:FF:FF:FF:FF
    ARP_REQUEST
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    TFTP> Started TFTP-Transfer for "C:\minflash\kernel\os"...
    RARP> Answer sent to 00:50:9C:1B:9E:1E with DBox-IP: 192.168.178.XX

    Im Display der Dbox steht :
    Ihr Receiver hat den Fehlercode UD4.

    Könnt Ihr mir weiterhelfen?

    Gruss Sven
     

Diese Seite empfehlen