1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Widerruf Sky-Bestellung im Internet

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von itchy_2000, 17. September 2012.

  1. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Guten Abend,

    vor einigen Tagen habe ich über einen Internet-Shop ein Sky-Vertrag für 33,90€ im Monat (komplett) abgeschlossen. Nach reichlichen Überlegungen bin ich jedoch zu dem Schluss gekommen, dass sich ein Abo nicht lohnt. Der übereilte Abschluss erfolgte, da ich schnell bei dem begrenzten 33,90€ Angebot zuschlagen wollte.

    Folgendes Problem hat sich nun ergeben:

    Sky verweigert den Widerruf, da der Vertrag über einen Fachhändler abgeschlossen wurde. Dies stimmt zwar, aber es ist ja dennoch ein im Internet abgeschlossener Vertrag, der sich nach einer 14-tägigen Frist widerrufen lassen sollte.
    Der Händler sieht als einzige Möglichkeit anzugeben, dass ich das Signal von sky nicht empfangen kann. Dies ist aber sogar über zwei Wege möglich.

    Könntet ihr mir vielleicht mitteilen, ob dies alles so richtig? Ich konnte mich bisher immer auf mein Widerrufsrecht bei sämtlichen im Internet abgeschlossenen Verträgen berufen (Gas, Strom, Internet etc.) und würde mich nun wundern, wenn dies bei sky anders sein sollte.

    Viele Grüße,
    Tim
     
  2. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.339
    Zustimmungen:
    177
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    War zu befürchten... siehe: HIER

    Ansprechpartner ist der Händler. Nur dem ggü. hast du aus rechtlicher Sicht ein Widerrufsrecht. Er wird das anders sehen... Aus Sicht von Sky hast du den Vertrag OFFLINE beim Händler im Ladengeschäft abgeschlossen und da gibt es kein gesetzlich geregeltes Widerrufsrecht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2012
  3. Salzflut

    Salzflut Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 65UH950V
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Hast Du denn von dem Händler keine Widerrufsbelehrung nach dem Online-Abschluss bekommen?
     
  4. Tuborger

    Tuborger Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Herr Google gibt unter anderem das hier aus wenn man nach Pay tv und Widerruf sucht

    Urteil:
    Der Bundesgerichtshof hat auf eine Klage der Verbraucherzentrale gegen einen Pay-TV-Sender entschieden, dass Pay-TV-Abonnementverträge keine Widerrufsbelehrung erhalten müssen, weil den Verbrauchern kein Widerrufsrecht zusteht. Er ist der Auffassung, daß Pay-TV-Abonnementverträge Dienstleistungsverträge sind und die Vorschrift des § 505 Abs. 1 Nr. 2 BGB (früher § 2 Nr. 2, § 7 des Verbraucherkreditgesetzes), aus der sich bei Ratenlieferungsverträgen über Sachen gleicher Art ein Widerrufsrecht ergebe, auf solche Verträge nicht entsprechend anwendbar sei.
    [...]
     
  5. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Auf der Internet-Seite sind die ganz normalen AGBs mit Widerrufsrecht zu erkennen.

    Wieso wird der Händler dies denn anders sehen? Wenn ich Online einen Vertrag anbiete muss doch auch der Widerruf gewährleistet sein. Geht es dem Händler um die Provision? Diese spielen ja bei Handy-Verträgen auch eine große Rolle. Dennoch ist hier ein Widerruf möglich.
     
  6. Salzflut

    Salzflut Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 65UH950V
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Herr Google bezieht sich dabei aber nicht auf online abgeschlossene Verträge über Internet-Händler. Oder?
     
  7. Salzflut

    Salzflut Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 65UH950V
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Du hast aber nicht direkt bei Sky online bestellt.
     
  8. itchy_2000

    itchy_2000 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Und wieso sagt dann selbst sky etwas anderes?

    Widerrufsbelehrung
     
  9. Salzflut

    Salzflut Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 65UH950V
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Weil das eine nichts mit dem anderen zu tun hat.
     
  10. Salzflut

    Salzflut Gold Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    LG 65UH950V
    AW: Widerruf Sky-Bestellung im Internet

    Und die Seite wo Du bestellst hast, kennt hier keiner.

    Du musst beim Händler widerrufen und nicht bei Sky.
     

Diese Seite empfehlen