1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von patrick.fr, 6. Oktober 2011.

  1. patrick.fr

    patrick.fr Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe letzte Woche meine Vertragsverlängerung schriftlich per einfachem Brief widerrufen und auch direkt die Smartcard mitgeschickt. Leider fahre ich morgen für 1 Woche in den Urlaub und kann von dort aus schlecht mit Sky in Kontakt treten, falls der Widerruf nicht geklappt haben sollte (Brief nicht angekommen etc). Ich habe bis heute keine Bestätigung, die Sender laufen noch [edit: Bin umgezogen und habe nun einen Kabelanschluss, davor Sat. Ergo läuft Sky nun über die KD-Smartcard] und das Geld wurde abgebucht/noch nicht zurück erstattet.

    Soll ich nochmals per Mail widerrufen? Nach dem Urlaub sind die 14 Tage nämlich abgelaufen.

    gruß Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2011
  2. Benjamin911

    Benjamin911 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Wieso laufen die Sender noch? - Du schreibst doch, dass du die Karte mitgeschickt hattest.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Tja, ein Einschreiben wäre da schon besser......nicht 100% wasserdicht, aber besser.

    Und die karte in einem nomralen Brief ? Naja, hoffentlich gehts gut, man spart auch manchmal am falschen Ende.

    Gruß
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    SEEEHHHRR gute Frage........
     
  5. patrick.fr

    patrick.fr Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Oh sorry ganz vergessen. Ich bin Anfang des Jahres umgezogen und beziehe nun alles über Kabel Deutschland. Davor hatte ich Sat und eine V13 Karte. Die lag danach nur noch rum.
     
  6. patrick.fr

    patrick.fr Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Das Programm läuft noch, aber ich kann mich seit heute Nachmittag nicht mehr einloggen. Dürfte geklappt haben.
     
  7. Beetle

    Beetle Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Kleiner Tipp für das nächste Mal. Wenn Du die Briefmarke weg lässt, den nicht zugeklebten Brief mit einer falschen Empfängeradresse schmückst und das Ganze dann in einer Mülltonne versenkst, ist die Wahrscheinlichkeit noch geringer, dass der Widerruf und die Karte auch wirklich ankommen.

    Aber Du kannst dann gerne noch einmal nachfragen, was zu tun ist, bevor Du Deinen Urlaub antrittst. Und bis dahin drücke ich Dir die Daumen!
     
  8. DrJones

    DrJones Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    ich hab auch mal ein Frage zum Thema Widerruf:

    Hab gestern (etwas vorschnell) mein Abo verlängert, das zum 30.11.11 ausgelaufen wäre. Kann ich die Vertragserlängerung widerrufen? Wenn ja, wie gehe ich da am besten vor...?
     
  9. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Widerruf - Geldzurückerstattung / Bestätigung

    Ja, einfach einen Widerruf schreiben und hinschicken.
     

Diese Seite empfehlen