1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wichtige frage an allle wegen vertragsverlängerung!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von schubbe01, 26. Oktober 2002.

  1. schubbe01

    schubbe01 Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bensheim
    Anzeige
    Moin!
    Am 31.12.02 läuft mein SuperPaket ab.

    Mit dem Call center habe ich vor 6 Wochen telefonisch eine Umstellung auf Start vereinbart.
    Bis zum heutigen tag warte ich auf eine schriftliche bestätigung ... .

    Habe gestern abend erneut im Call cenetr angerufen, dort wurde mir nach Kundennummer- durchsage, ohne das ich vorher von der Umstellung auf Start sprach mitgeteilt, dasich ab 01.01.03 Start Abonnent sei.

    Weiterhin hieß es die schriftliche Bestätigung käme erst nach der Umstellung, also im Januar 2003.

    Auf bitten eine sofortige schriftl. Bestätigung zu erhalten, wurde der mitarbeiter patzig, unfreundlich und hat auf meine Bemerkung hin, daß ich evtl. schriftl. kündigen würde, sollte ich kein schriftl. Bestätigung einer Vertragsverlängerung auf Start erhalten, mich ziemlich wüst am Telefon beschimpft und mich dann aus der leitung gekickt.

    Leider liest man in diesem Forum immer wieder von schlechten Dingen über Premiere.

    Ergo meine Frage:
    Wie würdet Ihr entscheiden?

    den Vertrag noch schriftl. kündigen?

    oder auf die Aussage des callcenter MA ´s bauen, der mich allerdings wüst beschimpfte?

    PS:
    Ich möchte allerdings auch weiterhin Sa. nachmittags BL Live schauen und werde so oder so ein Start Abo abschließen, evtl. aber erst nach Kündigung des alten Abos.

    Hoffe auf viele ( vernünftige ) Tips.
     
  2. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Ich empfehle immer am Vertragsende zu kündigen !
    Habe bisher jedesmal nen Anruf oder Post mit "Treue" oder sonstigen Sonderangeboten bekommen.
    Sollte dass bei dir nicht der Fall sein, kannst die Kündigung jederzeit wieder zurückziehen !
     
  3. Oliver

    Oliver Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    84
    Ort:
    -
    Prinzipiell, seitdem ich auch schon mal blöd angeredet worden war von einem Premiere Call Center Agenten, obwohl ich höflich gefragt habe, schreibe ich mir die Namen immer auf, damit, wenn ich nach dem Herrn oder Dame gefragt worden bin, auch Auskunft geben kann.

    Meine Erfahrung: Vor 2 Jahren habe ich ein Downgrade vornehmen lassen, auch telefonisch, ne schriftliche Bestätigung kam nicht, aber dieses wurde ausgeführt ohne Probleme.

    In deinem Fall würde ich dir empfehlen, deine Anfrage schriftlich zu formulieren:

    Deinen Downgrade Wunsch - Start Abo

    Deine Bitte, um eine schriftliche Bestätigung. Dass da darauf bestehst und du andernfalls die Kündigung aussprichst.

    Und das Vorkommnis mit dem Call Center Agenten, wenn möglich mit Namen.
     
  4. Holger

    Holger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Hessen
    Ich habe schriftlich von P, dass ich nach dem 30.09.02 im Rahmen des Treueangebots noch 12 Monate ein Preis von 22,96€ habe. P behauptet jetzt, dass es nicht stimmt. Ich habe vor drei Wochen nach Telefonat (frecher Mitarbeiter,obwohl ich freundlich war), dass Premiereschreiben an P gefaxt und auch gemailt. Bis heute keine (!) Reaktion auch nicht auf den Entzug der Einzugsermächtigung.
    Daher mein Rat: alles schriftlich und beweissicher. P ist knallhart beim Ergeiern von jedem Cent.
     
  5. Bald Eagle

    Bald Eagle Neuling

    Registriert seit:
    6. September 2002
    Beiträge:
    11
    Ort:
    LDK
    An Holger:
    Na da geht's Dir ja genauso wie mir. Mir wurde auch von Premiere telefonisch zugesagt, daß ich nach dem 30.09.2002 ein weiteres Jahr Premiere (alles außer Direkt) für 22,96 EUR sehen kann. Man hatte mir sogar zugesagt, daß ein entsprechender Vermerk unter meiner Kd.-Nr. vorgenommen wurde. Allerdings habe ich sicherheitshalber vor verstreichen der Kündigungsfrist bei Premiere nochmals nachgefragt. Und siehe da, niemand wollte von dieser Zusage etwas wissen. Meine Kündigung ging prombt an Premiere raus. Nun hat man mir kostenlos für zwei Monate den Start-Kanal freigeschaltet, wie gnädig. Aber, es geht auch ohne Premiere.
     

Diese Seite empfehlen