1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wichtig! Französische Sender

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Royal300, 1. März 2007.

  1. Royal300

    Royal300 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin froh, beim besten Forum in Sachen Digitales Fernsehen gelandet zu sein. Ich hoffe auf einen dringenden Rat von Euch Profis.

    Für meine Großmutter, die umgezogen ist, wollte ich ihr endlich einen Traum erfüllen, und ihr französische Sender zukommen lassen. Ich habe ihr eine »Schüssel« gekauft und einen Humax Receiver.

    Wie kommt man nun an Sender wie TF1, France 2,3,4, M6, TPS, Multivision, etc? Ich wäre jedem dankbar für einen Rat über dieses Board oder PN.

    Beste Grüße
    Royal300
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Mit einem TPS oder Canal + Abo. Am besten durch einen Bekannten oder verwandten in Frankreich. Ist am billigsten.
    Alle Sender sind verschlüsselt.
    Zum Entschlüsseln wird ein Receiver mit CI Schacht benötigt so wie ein CI Modul und natürlich die Smartcard.
     
  3. Royal300

    Royal300 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Wichtig! Französische Sender

    unglaublich. Das ging ja rasend schnell. Vielen Dank.

    Allerdings wird es mit Bekannten sehr schwierig. Wie sähe denn sowas aus? Ein Bekannter macht einen Vertrag und sendet uns dann die Karte?

    Gibt es andere Optionen?

    Nochmals vielen Dank
     
  4. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Eine andere Variante wäre die Schüssel auf 5°West zu drehen, um France 2-5 digital zu empfangen (freies Signal).
    M6 gibt es auch frei, allerdings über 7°Ost.
     
  5. Royal300

    Royal300 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Standort ist Ruhrgebiet, werter DC3. Geht das auch?
     
  6. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Das ist aber das M6 Suisse, ich weiß nicht ob sich das vom franz. M6 unterscheidet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2007
  7. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Ja die Satelliten kannst du auch im Ruhrgebiet empfangen.
    Auf AB3 (5°W), senden TF1, France 2,3,5 und M6 analog und zusätzlich noch France 2,3,4,5 digital
     
  8. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: Wichtig! Französische Sender

    5°West müsste problemlos mit einer herkömmlichen Schüssel in NRW gehen.
    Aber wie gesagt gibt es über diese Position digital France 2, France 3, France 4, France 5, arte & LCP. Analog gibt es TF1, France2, France3, France 5, arte, M6 & Canal+ - dafür ist aber ein SECAM-tauglicher Analogreceiver notwendig.
    Hier eine Übersicht über freiempfangbare franz. Sender http://www.lyngsat.com/freetv/France.html
     
  9. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.039
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Ich denke nur die Werbeblöcke unterscheiden sich vom franz. Hauptsender.
     
  10. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: Wichtig! Französische Sender

    Dann würde theoretisch auch Multifeed von 7°O und 5°W in Frage kommen. Was ich aber wegen größerer Antenne und Mehraufwand nicht unbedingt empfehlen würde wegen 1 Sender. Dann lieber 2 Receiver: 1x Digital für France 2,3,4,5 und 1x Analog für TF1 und M6 (Canal+ ist teilweise auch unverschlüsselt). Beide an ein Twin LNB und fertig.
    Wichtig: für analog muss der Fernseher SECAM-tauglich sein, sonst ist das Bild nur SW!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2007

Diese Seite empfehlen