1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.270
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hier stehen wir nun 2015 mit unseren Kabelnetzen: Alles konsolidiert sich immer weiter, was im Klartext doch nichts anderes bedeutet, als dass es am Ende nur noch zwei bis drei Kabelnetzbetreiber in Deutschland ohne Wettbewerb geben wird.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Das nenne ich mal einen Artikel, der mir aus tiefster Seele spricht und mal wirklich den Nagel auf den Kopf trifft.
    Vielen Dank dafür DF!
    Gruß von einem Vodafone-KDG-Zwangsverkabelten. :(
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.457
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Klasse Artikel!
     
  4. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Find Ich auch ,bloss für viele ist es egal wer hier mit wem weil sie sowiso Zwangsverkabelt sind und eh nicht wechseln können oder so wie Ich Entertain haben und trtzdem ,,Blechen '' müssen. Allein dort müsste mal Angesetzt werden.
     
  5. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Das muss die Politik Regeln.
    Die müssten die Kabelgebühren in den Nebenkosten verbieten.

    Es wird immer eine Alternative zum Kabelanbieter geben worüber man Fernsehen oder Surfen kann.

    Möglich das es nicht viele Kabelanbieter in Zukunft geben wird.
     
  6. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wooooow das Digital Fernsehen so einen Artikel bringt!

    Es trifft genau das Problem:wüt:
    Aber DVB-T2 wird dieses beheben.

    Das Kartellamt wird eh seiner Aufgabe nicht gerecht, denn alle HD+ Sender sind PayTV und das wird von denen nicht gesehen.

    Entweder ist man PayTV oder FTA TV dazwischen gibt es keine grau Zone, aber RTL muss das Kartellamt gut bezahlt haben

    Wer in Deutschland das meiste zahlt bekommt das Gesetz oder die Entscheidung die es will, so kann HD+ weiter mit FreeTV Werbung machen obwohl sie PayTV sind
     
  7. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Musst du hier nun unbedingt eine HD+ Diskussion draus machen? Dir ist doch sicher klar, wie das enden wird.
    Hier geht's um die Kabelnetzbetreiber und deren quasi Monopol.
     
  8. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.843
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    Und über DVB-T2 sind CrapTL & Co nicht Verschlüsselt ? Träum weiter....
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.816
    Zustimmungen:
    3.457
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    DVB-T2 wird da so gut wie nichts beheben denn die Zwangsverkabelten zahlen dann ja trotzdem.
    Hier wurden schon Anfang 2000 die Kabelgebühren aus den Nebenkosten genommen. Den Kabelanbieter kann man dennoch nicht wechseln auch wenn deren Leitungen bis in die Wohnung gelegt wurden. Das muss geändert werden.
    Oft heist es ja Technisch würde es nicht sich einen Anbieter auszusuchen aber das Gegenteil ist ja der Fall.
     
  10. Zyllis

    Zyllis Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    308
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Wettbewerb im Kabelnetz ist doch Quatsch!

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    Stammtisch ick hör dir trappsen!

    Das Kartellamt hat die Aufgabe, illegale Kartellbildung zu verhindern - sonst nichts! Und wenn du wirklich glaubst, dass eine Geschäftsidee wie HD+ irgendetwas mit Korruption zu tun hat, tust du mir echt Leid.
     

Diese Seite empfehlen