1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werden Karten verheiratet ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von digiface, 7. Oktober 2005.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo,

    werden die Karten ( S02 ) mit den Receivern verheiratet?

    Also keine d-Boxen1 mit S02'er Karten oder d-Box2 mit S01 Karten, sondern S02 Karten mit S02 Receivern?

    Danke.

    digiface
     
  2. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Werden Karten verheiratet ?

    Zur Zeit nur S04-Karten mit Humax 9800.
    Die anderen nicht.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Werden Karten verheiratet ?

    Hallo,

    ich danke Dir !!

    Ein Humax BTCI 5900 streikt bei einer S02 die in einem Technisat freigeschaltet wurde. Nur ist der Technisat als Zweitgerät gedacht.

    Nun hatte ich schon Angst, die Karte wäre verheiratet, was für ein Glück. :winken::D

    Danke Dir,

    digiface
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Werden Karten verheiratet ?

    Es kommt häufiger mal vor, dass Karten bzw. die Receiver zicken, wenn die Karte zwischen einem Betacrypt basierendem Digitalreceiver (wie dem Humax BTCI 5900) und einem Nagravision basierendem Digitalreceiver (wie z.B. einem Technisat PR-S) hin- und hergewechselt wird (ich weiß natürlich nicht, ob Du einen Nagravision oder Betacrypt basierenden Technisat hast).

    Ob die Karte dann nicht schnallt, dass sie einmal den Tunnel nutzen muss und einmal nicht oder die Karte erstmal mit dem zuletzt verwendeten Protokoll antwortet und der Receiver das dann nicht versteht und blockiert, ist schwer zu sagen. Dazu müsste man mehr über die Karten und Receiver wissen (geht dann aber in Richtung Hacker-Wissen).

    Meist bekommt man die Karte aber dann doch zum laufen, in dem man auf Premiere Start schaltet und dann entweder mit eingesteckter Karte den Netzstecker für ein, zwei Minuten zieht und dann wieder einsteckt und den Receiver hochfahren läßt oder indem man die Karte zieht, den Netzstecker für ein, zwei Minuten zieht, wieder einsteckt, die Box hochfahren läßt und die Karte dann einsteckt, wenn danach verlangt wird.

    Hat ein Receiver eine Macke wie z.B. einen defekten oder ausgeleierten Kartenleser wird es entweder schwieriger oder ist eben nicht möglich.

    Ein Verheiraten bei S02 Karten gibt es jedenfalls nicht und eine S02 Karte sollte sich problemlos abwechselnd in allen "geeignet für Premiere" Satreceivern (ausser ggf. der DBox1) betreiben lassen.
     

Diese Seite empfehlen