1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werden die Leihboxen nun verkauft oder nicht?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Frank M, 15. Juni 2002.

  1. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Anzeige
    Hallo

    Vor kurzem habe ich hier gelesen das Premiere evtl. beabsichtigt allen Abonnenten mit Mietbox ein Kaufangebot für die Box zu machen.

    Ist da schon näheres bekannt?

    Gruß
    Frank M
     
  2. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Hi !

    Die letzte Info die ich dazu habe ist die, das es bei der nächsten "Programmoptimierung" soweit sein soll.
    Ich tippe mal entweder zur Einführung von Betacrypt 2 oder aber bei der MHP Einführung.
    "So kann man eventuell bissle Kohle dabei herausholen."
     
  3. unclesam

    unclesam Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Wenn ich euch einen tipp geben darf,
    Wenn ihr die Box II zurückgeben könnt tut es

    Holt euch entweder die Easy world von Galaxis oder
    die neue von Techni Sat kann ich nur empfehlen
    Beim Desing sowie Geschwindigkeit und Ausstattung
    dazwischen sind einfach " Welten"
     
  4. Ice-Eagle

    Ice-Eagle Guest

    Ich kann nur jedem raten, wenn Premiere die Boxen an die Kunden verkauft, schlagt zu und packt Euch Linux drauf. Netzwerkzugriff, Streaming über's Netzwerk, Router, Internetupdate, Steuerung über den Browser möglich, Booten der Linuxsoftware von der Festplatte, Spiele und, und, und. Technisat ist auf alle Fälle auch gut aber Galaxis ist 'ne echte Lachnummer gegen die Tuxbox.

    CU

    Ice-Eagle
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Ice-Eagle ist ja interessant... nur wenn man alles das, was Du da aufgelistet hast, nicht brauch ?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    ... selbst dann ist Linux viel viel besser winken
    Gruß Gorcon
     
  7. Ice-Eagle

    Ice-Eagle Guest

    Hi BigPapa

    Na dann kann man auf alle Fälle die Linux Box wie eine normale Set-Top-Box nutzen. Es geht ja im Prinzip ja auch um die Möglichkeiten falls man irgendwann einmal mehr will. Und was spricht dagegen wenn man sich diese oder jene Option offenhält. Aber schlußendlich muß das sowieso jeder für sich entscheiden. Ich kann es jedenfalls nur jedem empfehlen.

    CU

    Ice-Eagle
     
  8. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Gorcon LOL winken Eine fachgerechte Begründung winken

    Nein mal im ernst. Der normalo D-Box II Besitzer der diese Box NUR zum TV gucken verwendet wird sich net extra die Mühe machen Linux aufzuspielen.
    Aber das auch wohl eher, weil viele auch gar net wissen das es eine Alternative gibt, dann schrecken einige vorm Softwaretausch zurück usw.

    P.S: Wie gut Linux ist, weiß ich vom selber nutzen breites_
     
  9. Ice-Eagle

    Ice-Eagle Guest

    Klar BigPapa, da geb ich Dir Recht, ist eben was für echte Freaks. Und zwei ganz gravierende Nachteile möchte ich hier natürlich nicht unerwähnt lassen. 1. kein CI-Schacht und 2. Umbau ohne Sachkenntnis zu gefährlich und das Risiko ist dann auch sehr groß die Box zu killen. Aber leider durch die Sicherheitsmaßnahme von BetaResearch (Bootloader akzeptiert im Normalmode nur signierte Software) leider nicht anders zu bewerkstelligen.

    CU

    Ice-Eagle
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also selbst für "Otto Normalverbraucher" ist Linux eine Alternative. winken Besonders für Leute die Mit Technik auf Kriegsfuss stehen. Das die sich das nicht einspielen können ist eine andere Geschichte aber sie können Linux im gegensatz zu BR Soft Bedienen winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen