1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werbung in der ARD nach 20:00 Uhr

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von emtewe, 18. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.276
    Zustimmungen:
    6.943
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Was musste ich gerade schockiert feststellen?
    Die ARD sendet Werbung nach 20:00 Uhr!

    Ich empfange die ARD über DVB-T2, schalte gerade kurz vor der Tagesschau ein, und schaue auf meine funkgesteuerte Uhr. Der Zeitverzug durch die DVB-T Übertragung beträgt hier ungefähr 10 Sekunden, und so begann die letzte kurze Werbung vor der Tagesschau (irgendwas mit einem Baumarkt oder so) hier um 20:00:05
    ...also 5 Sekunden NACH acht! ;)

    Aber mal Spaß beiseite, welche Uhrzeit gilt da eigentlich?

    Darf der Sender einfach seine eigene Zeit festlegen, und dann Werbung nach 20:00 senden?

    Was wäre wenn ein neuer Codec eine Verzögerung von einer Stunde bewirken würde, statt 10 Sekunden, dürfte man dann schon Werbung bis 21:00 Uhr senden?

    Und was wenn der Sender genau weiß, dass die Ausstrahlung 10 Sekunden verzögert beim Zuschauer ankommt, sollte dann nicht ab 10 Sekunden vor 8 keine Werbung mehr eingeblendet werden dürfen?
    So nimmt man ja offensichtlich bewusst in Kauf, dass den Zuschauer die Werbung nach 20:00 erreicht. Ein Skandal ohnegleichen!
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.815
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    73
    Entscheidend ist die Zeit im Sendezentrum, und die TS fäng eh immer Punkt Acht an. Außer es gibt ausserplanmäßigen Livesport.
     
  3. jfbraves

    jfbraves Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    9.686
    Zustimmungen:
    4.254
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    sky hd Festplattenreceiver
    Werbung nach 20.00 Uhr bei der ARD gibt es doch, oder wird eine Sendung nicht durch irgendwelche Produkte gesponsert? Oder war das ZDF?
    Ich weiss es nicht mehr?
    Oder zählt das nicht mehr als Werbung?
     
  4. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    25.559
    Zustimmungen:
    8.909
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Und die ganzen Programmhinweise, durch die das nachfolgende Programm noch später anfängt, sind auch Werbung - Eigenwerbung ist schließlich auch Werbung, sonst könnte man Fremdwerbung auch Verbraucherinformationen nennen. ;)
     
    HiFi_Fan gefällt das.
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.450
    Zustimmungen:
    7.145
    Punkte für Erfolge:
    273
    Werbung, also mehr als Sponsoring ist bei den ÖR nach 20 Uhr grundsätzlich verboten - ohne Ausnahme.

    Seit 2013 ist auch Sponsoring weitgehend verboten worden nach 20 Uhr. Hier gibt es aber eine Ausnahme: bei Sendungen, die in der FreeTV Liste aufgeführt sind, die also im FreeTV gezeigt werden müssen, zB Olympia, Halb und Finale bei EM/WM, und Spiele der dt. Nationalmannschaft, darf Sponsoring auch nach 20 Uhr gezeigt werden. Aber auch hier nur Sponsoring, keine Werbung !
     
    Spoonman gefällt das.
  6. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    17.425
    Zustimmungen:
    5.518
    Punkte für Erfolge:
    273
    Programmhinweise zählen nicht mit zur Werbezeit. Man könnte also theoretisch unendlich lange diese zeigen.
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    16.406
    Zustimmungen:
    1.196
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Latenz des Videoencoders und auf dem Weg der Ausstrahlung zählt offenbar nicht. Das ist einfach technisch bedingt.
    In der Bildregie ist es vor 20:00 Uhr wenn die Inhalte in den Encoder eingespeist werden, und das ist offenbar das was zählt.
    Ein paar Sekunden Latenz welche technisch unvermeidbar sind spielen keine Rolle.
     
  8. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    126
    Punkte für Erfolge:
    73
    ARD/ZDF hätten ja einfach die Sommerzeit als Begründung nutzen können das Hauptabendprogramm in den Sommermonaten, zumindest Mai-Anfang September erst eine Stunde später beginnen zu lassen - das wäre sicher genehmigt worden. Schon hätte man ne Menge mehr Werbeeinnahmen...
     
  9. seifuser

    seifuser Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    19.434
    Zustimmungen:
    6.504
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    Der Mensch ist aber ein Gewohnheitstier und möchte seine Tagessschau immer um 20 Uhr und keine Minute später.
     
  10. NRW10

    NRW10 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Beiträge:
    5.287
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    163
    Als würde das einer interessieren ob die tagesschau eine Minute später kommt.
     

Diese Seite empfehlen