1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von robbyugo, 5. November 2004.

  1. robbyugo

    robbyugo Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    216
    Anzeige
    Hi,
    ich habe meinen Kabelanschluss bereits zum 31.12.04 gekündigt und auch bestätigt bekommen.
    Gibt es noch mehr Leute, die so handeln und denen auch DVB-T reicht?
    Wer hat denn so bis jetzt aufgrund DVB-T gekündigt oder hat es vor?
    Das was ich jetzt schon digital aus Köln und Bonn via DVB-T in Duisburg mit Zimmerantenne vor dem 8.11.04 empfangen kann, ist aus meiner und auch Sicht meiner Kumpels wesentlich klarer und besser als der bisherige analoge Kabelempfang für mehr 17,50€ im Monat.
    Dieses eingesparte Geld geb ich dann lieber für etwas anderes aus, als für einen Kabelnetzbetreiber.So jedenfalls meine perdönliche Meinung zu Kabel und DVB-T.
    OK,Radio hat DVB-T nicht, aber mit guter Zimmerntenne sind auch gute andere Radiosender,auch ohne Kabel,meitens zu empfangen.
    In NRW gibt es ja eh nur Lokalfunk und das Rahmenprogramm von "Radio NRW"
    aus Oberhausen.
    Ich finde daher DVB-T eine gute Lösung,die auch eine teure Kabelgebühr einspart.
    Hab zwar weniger Programme als derzeit im Kabel, aber dafür in digitaler sauberer Qualität, zumindest mit Zimmerantenne in den Ballungsräumen,ohne Stahlbeton-Bauten!
    In wie fern ein DVB-T-Empfang im Ruhrgebiet und Düsseldorf mit Zimmerantenne mit oder ohne Verstärker technisch möglich ist, wird sich ab 08.11.04,wahrscheinlich ab 0:00 Uhr zeigen.
    Ich hoffe für Euch Alle allerbesten DVB-T-Empfang in den Städten an Rhein und Ruhr mit Zimmerantenne!!!:D
    --------------------------------------------------------------------------
    Universum DVB-T 450 Receiver von Quelle,Schwaiger Zimmerantenne mit 36db Verstärker.(Regelbar/Einstellbar von 36db bis auf 0 db Verstärkung)
    Empfang damit aus Köln und Bonn, schon vor dem 08.11.2004 in Duisburg-Wanheimerort,3.Etage,Mehrfamilienhaus
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2004
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    Ich habe bereits zum 30.9.2004 das Kabel gekündigt. Wozu soll ich zahlen, wenn der DVB-Sendemast freien Blick in mein Wohnzimmer hat. Also bester DVB-T Empfang!

    Radiosender gibt es über UKW-Antenne doch einige mehr! Neben dem Lokalradio die ganzen WDRs, den Deutschlandfunk, Deutschlandradio, RTLradio, SWR usw.
     
  3. AhoiBrause

    AhoiBrause Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    Hier, ich!
    Habe gestern Kündigungsbestätigung von i*h bekommen. Kann also ab 1.12. (bis auf GEZ) kostenfrei TV glotzen.
    Will endlich mal unvergrieselt ARD und ZDF gucken!
    Und die ständigen Sekundenausfälle bei diversen Sendern (kein Bild, kein Ton) kann ich nun auf die firmware der Box schieben ;-)
    (Mein Betreiber habe ich oft genug darauf hingewiesen, ist aber nie was passiert)
    Ahoi!
    Brause
     
  4. robbyugo

    robbyugo Senior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    216
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    ...aber in Duisburg und Ballungsraum ohne Kabel und Sat in Sachen Radio nicht soviel Radiosender wie bei Euch in Kölle!!!
    Ich weiss ja,am 11.11.:Kölle Alaaf!!!:love:
    Bei uns am 11.11.:HELAU!!!
    :winken:
     
  5. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Ich :p

    Empfange DVB-T seid Januar 2004 !

    Das Kabel ist seid ende September gekündigt,
    läuft aber noch ist nicht gekappt :eek:


    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2004
  6. eschjo

    eschjo Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    58
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    ICH AUCH!!
    Seit Anfang September aus dem Vertrag, der "Abkneifer" war auch noch nicht da! Und ab Montag ist mir's egal...:D Der Testbetrieb läuft super!:winken:
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    12.163
    Ort:
    Köln
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    Bei mir auch ;-)
    Aber warum beschweren...
     
  8. Tomcat1982

    Tomcat1982 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    165
    Ort:
    Stockelsdorf (Lübeck)
    Technisches Equipment:
    LG 47" Full HD mit integiertem DVB-T und demnächst einen Comag CL 90 HDTV DVB-S mit einer 80er Schüssel auf Astra 19,2° gerichtet...
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    ...längst zum 30.11.04 gekündigt!
     
  9. wylly31

    wylly31 Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    104
    Ort:
    Amsterdam
    Technisches Equipment:
    Topfield PVRt 5000!
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    Hier ich auch!!!!
    Mußte letztens noch 480 EUR an meinen Ex-Kabelanbieter nachzahlen, weil die zu dämlich waren die letzten 2 Jahre die Gebühr einzuziehen.
    Mir ist dies leider nicht aufgefallen ansonsten hätte ich mich dort gemeldet weil ja klar ist das man dann irgendwann die dicke Rechnung bekommt.
    Deswegen bin ich wirklich nicht gut auf diese Abzocker zu sprechen.
    Und ich kann nur hoffen das millionen andere Leute sich auch für DVB-T entscheiden und den Geldmacher den Hahn abdrehen!!!!

    Gruß Euer Wylly
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2004
  10. manu1986

    manu1986 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Elsdorf
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiPAL2
    Wittenber 345
    AW: Wer hat schon Kabel gekündigt um ab 08.11.04 DVB-T zu empfangen?

    Ich habe das Kabel seit dem 30.9.04 gekündigt und das läuft bis heute noch. Habe über 100€ wiederbekommen von Ish. Ich schaue aber lieber über DVB-T, weil dort die Bildqualität höher ist. Außerdem ist es zuverlässiger.
    Bin mal gespannt, ob und wann die den Anschluß kappen.
    Mir solls egal sein. :p

    Gruß
    Manu
     

Diese Seite empfehlen