1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat Erfahrung mit 100Hz Sony und 3D

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von sonyuser, 5. November 2012.

  1. sonyuser

    sonyuser Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Brauche dringend Hilfe,
    hab leider schlechtes 3DBild im KDL-46EX725. 3D funktioniert zwar, jedoch im Hintergrund ist alles doppelt. Wer hat Erfahrungen mit dem KDL-46EX725? Mein freundlicher Verkäufer meint bei 100 Hz Fernsehern ist das normal, man bräuchte für 3D mindest 200Hz. Stimmt das? Ich bin kurz davor den KDL-46EX725 in Reparatur (Garantie, juhu) zu geben, will mich aber nicht mit fadenscheinlichen Erklärungen abgeben. Also wer kann mir nen Tipp geben. Vielen Dank, sonyuser
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Wer hat Erfahrung mit 100Hz Sony und 3D

    Was für eine Brille hast du denn? Ich habe den 46EX720 mit der TDG-BR250 und 3D funktioniert eigentlich ganz gut. Kommt natürlich auch auf den Film an.
     
  3. sonyuser

    sonyuser Neuling

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wer hat Erfahrung mit 100Hz Sony und 3D

    Hi, ging ja schnell.
    ich hab auch die TDG-BR250B und dazu BDP-S490. Mich würde vor allem interessieren ob wirklich die 100Hz Technik des Fernsehers nicht ausreicht um ein optimales 3D-Bild zu erzeugen. Meine 3D-Filme hab ich an einem Samsung probiert, liefen einwandfrei, gestochen scharf.
    Sind gar die Brillen nicht in Ordnung? wie kann man das testen? Zumindest aktivieren Sie sich, wenn ich am KDL auf 3D umschalte.
    Gruß sonyuser
     
  4. Faxxe

    Faxxe Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Wer hat Erfahrung mit 100Hz Sony und 3D

    Als ich auf der suche war wurde mir gesagt für 3D muss man mindestens 200hz haben. Heute wo ich den KDL-46HX750 mit 200hz hab, ärgere ich mich das ich kein 400hz TV gekauft hab. Im direkten vergleich ist das Bild 400 zu 200 besser (ich würde das 200hz Bild als leicht flimmernt beschreiben). Deshalb kann ich mir 100hz garnicht vorstellen.

    Ich hatte ein anderes Problem siehe hier: http://forum.digitalfernsehen.de/fo...me-ruckeln-mit-sony-kdl-46hx750-bdp-s490.html und hab deshalb im Nachhinein Vergleiche angestellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2012
  5. w_roy

    w_roy Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Wer hat Erfahrung mit 100Hz Sony und 3D

    Chip hat in einem Test festgestellt, dass die Doppelbilder bei 3D verschwinden, wenn man ca. 30 min 3D geschaut hat, sich das Gerät also erst "aufwärmen" muss.

    Das kann ich bei meinem 40ex725 bestätigen, je länger man schaut, um so besser wird es.

    Allerdings ist das eine nicht gerade zufriendenstellende Erkenntnis, erst 30 min. den Film laufen zu lassen, um dann nochmal zu starten und sich ihn anzuschauen.

    rOy
     

Diese Seite empfehlen