1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat echten Dolby 5.1.Sound am Sony VTX D800D DVB T Receiver??? Dringend

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von uli11, 23. Januar 2005.

  1. uli11

    uli11 Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich maßlos darüber entäuscht bin, dass mein neuer Phillips DTR 1000 DvB T Receiver NUR ein PCM Signal für Sourround Sound ausgibt ( das ist kein Scherz, sondern wird auch im Web heiß diskutiert, da die Werbung ziemlich irreführend ist) würde ich gerne wissen wer hier im Besitz eines SONY VTX D800D
    Receivers für DVB T Empfang ist und ob dieses Gesrät WIRKLICH ECHTEN 5.1.Sound am optischen Digitalausgang ausgiebt und welche Erfahrungen Ihr gemacht habt.

    Bitt um entsprechende Infos, da in keinem Testbericht deutlich wird, ob der Sony das 5.1.Signal verarbeiten und ausgeben kann (wenn entsprechende Filme ausgestrahlt werden.)

    VIELEN DANK
     
  2. -grabber-

    -grabber- Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Wer hat echten Dolby 5.1.Sound am Sony VTX D800D DVB T Receiver??? Dringend

    Ich kenne jetzt zwar keinen der genannten Receiver, darf aber annehmen, das das selbe Problem entsteht wie beim CH 1000. Haben die Receiver im Setup eine Voreinstellung für AC-3? Wenn nicht, haben sich die Entwickler auf die Zusage der Sender/Netzbetreiber verlassen, das sich AC-3 automatisch zuschaltet. Aufgrund veränderter Spezifikationen tut es das aber nicht, deshalb schauen Receiver ohne manuelle Zuschaltmöglichkeit in die Röhre und geben nur PCM aus. Helfen würde da nur eine Änderung im Setup per Software-Update. Ich habe es beim Ch 1000 ein paar mal geschafft, über die Ton-Taste der FB AC-3 bei Sat1 zuzuschalten. Das geht aber 1. nur bei 5.1 Sendungen und 2. die letzte Zeit auch nicht mehr, weil Sat1 wieder was geändert hat.
     
  3. Ollivetti

    Ollivetti Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    13
    AW: Wer hat echten Dolby 5.1.Sound am Sony VTX D800D DVB T Receiver??? Dringend

    Moin,

    ich habe den Sony VTX D800 Receiver.

    Wenn äquivalent gesendet wird, gibt der Sony Receiver Audio in 5.1 diskreten Kanälen wieder – automatisch, sofern die Audioausgabe im Setup auf Dolby Digital gestellt wird.
    Ich bin sehr zufreiden mit dem Receiver. Läuft jetzt seit nem halben Jahr einwandfrei.

    Ciao
     
  4. bodape

    bodape Senior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    254
    AW: Wer hat echten Dolby 5.1.Sound am Sony VTX D800D DVB T Receiver??? Dringend

    Bei Pro7/Sat1/Kabel1 funktioniert die Dolby Digital Ausgabe bei meinem auch einwandfrei, wenn im Menü die Tonausgabe auf Dolby Digital steht.

    Leiden funzt das beim ZDF nicht. Die scheinen die Tonspuren irgendwie anders zu senden. Man kann die DD Tonspur zwar über das OSD auswählen, der Ton wird dann auhc in DD ausgegeben. Bestätigt man die Auswahl mit OK springt der Receiver wieder auf die Stereo PCM Tonspur.

    Weis jemand Rat? Softwareupdates gibt es ja scheinbar auch nicht.

    Gruß
    bodape
     

Diese Seite empfehlen