1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat DVB2000Recorder mit Wine unter Linux am laufen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Walldorf2000, 24. Mai 2007.

  1. Walldorf2000

    Walldorf2000 Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Ich möchte die Dbox1 mit DVB2000 gerne unter Linux zum laufen bekom
    men. grab scheidet wohl aus, da ich einen Adaptec 2940 habe.

    Mein Ubuntu 7.04 findet die Box (die Daten sind unter /sys/bus/scsi/devices/), aber Wine überträgt die Daten nicht in die Registry.

    Kann mir jemand der es am laufen hat seinen ensprechenden Registry-Ast übermitteln, also mit
    Code:
    wine regedit
    die Registry anzeigen und dann exportieren. Mit einem Texteditor dann alles unter
    Code:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\HARDWARE\DEVICEMAP\Scsi]
    ausschneiden und hier posten?

    Funktionieren sollte es, ich zumindest einige Erfolgsberichte in älteren Beiträgen gefunden.

    Oder mir einen Tip geben wie ich die Daten aus der WindowsXP Registry in die Wine-Registry übertragen kann?

    Das wäre wirklich sehr hilfreich.

    Vielen Dank im Voraus
     

Diese Seite empfehlen