1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat Ahnung von Technisat ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von holzwurm, 10. Dezember 2008.

  1. holzwurm

    holzwurm Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Liebe Leser, ich brauche einen guten Tipp für mein Problem

    ich habe von Technisat einen DigiPal 2 und einen Digit 4S.

    An diese sind 2 Festplattenrecorder angeschlossen.

    Nun meine Problem: Aufzeichnungen programmiere ich normalerweise über SFI, dann die Kathegorie = Programme des Snders an diesem Tag, mit dem Cursor
    auf die entsprechende Sendung und dann die Videorecordertaste betätigen und nun "sollte" die Timerübersicht aufgeblendet werden, ist aber nicht mehr
    der Fall. "vor kurzem gings noch einwandfrei".
    Manuell kann ich Aufzeichnungen programmieren.
    Nur die SFI-Methode klappt nicht mehr.

    Ich habe mich natürlich an die Hotline von Technisat gewandt, aber "Hilfe oder fachmännische Aufkunft" ist von dort nicht zu erwarten.
    Ich habe bereits über "Werkseinstellungen" alles neu
    programmiert, Erfolg = 0 !

    Ich wäre für jeden Hinweis dankbar, damit ich wieder normal über SFI programmieren kann.

    Holzwurm
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    es gibt hier im forum ein eigenes forum für technisat, frage mal dort !:winken:
     
  3. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Ich würde grundsätzlich vor einem Werksreset den Stromstecker ziehen, das hilft bei Digitalreceivern meistens.
     
  4. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Wenn das "Problem" an beiden Receivern zeitlich relativ nah beieinander auftrat, könnte es vielleicht durch ein Softwareupdate verursacht sein. Schau mal nach, welche Softwarestände beide Geräte haben und sieh auf der TechniSat-Homepage nach, ob es sich um die aktuellen Versionen handelt. Evtl. gibt es auch ein Changelog was die Umstellung bzw. das beschriebene Verhalten erklären kann.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Besorge dir von der Technisat Homepage mal das aktuelle Handbuch und lese dort mal nach. Sollte an der Firmware diesbezüglich etwas verändert worden sein, so ist das immer im neuesten Downloadhandbuch zu finden.

    Gruß
    emtewe
     
  6. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Die Bedienungsanleitungen auf der Technisatseite sind im Moment nicht zu finden.
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Ups, stimmt :eek:
    Seit wann das denn? Gibts dafür einen Grund?
     
  8. nickes

    nickes Junior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    111
    Technisches Equipment:
    jede Menge Set Top Boxen
    AW: Wer hat Ahnung von Technisat ??

    Hallo,

    die SFI Frequenz bei Technisat hat sich geändert.
    Daher kann es sein daß der Receiver keine neuen Daten mehr empfangen kann weil er auf einer alten Frequenz eingestellt ist.
    Abhilfe:
    Menü Taste Drücken
    Einstellungen anwählen
    Programmzeitschrift anwählen
    EPG Kanal auf weiter

    Transponderfrequenz 12604
    Symbolrate 22000
    Polarisation horizontal

    Rote Taste für jetzt starten drücken
    ggf. die gleichen Werte bei Software aktualisierung angeben und eine neue Software runterladen damit das Gerät in Zukunft den EPG kanal mit den richtigen Daten benutzt
     

Diese Seite empfehlen