1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von heinzelfrau, 20. August 2008.

  1. heinzelfrau

    heinzelfrau Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    144
    Anzeige
    Hm, mit der Software 667 hat Technisat ja den SFI Plus eingeführt. Als zusätzliche Features zeigt der SFI Plus seitdem Vorschaubilder und Senderlogos. Diese werden allerdings auf der Festplatte abgelegt, sodass beim Aufrufen des SFI Plus nun jedesmal die Festplatte anläuft, und das nervt gewaltig.

    Daher meine Frage, wer braucht hier eigentlich dieses Zusatzfeature? Oder stört es euch genauso wie mich? Soll Technisat den SFI Plus wieder abschaffen?

    Ich nutze nun wieder Software 549 auf meinem Digicorder S2, die hat noch den normalen SFI. Und jetzt ist die Festplatte wieder stumm und läuft nur an, wenn sie wirklich gebraucht wird. Und auf Senderlogos in der Übersicht und kleine Bildchen kann ich gern verzichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2008
  2. chris.at

    chris.at Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Ich finde die Bilder und Logos auch total überflüssig. Und wie du sagst nervt auch mich das dauernde anlaufen der Festplatte.
    Vielleicht könnte TS zumindest eine Option ins Menü einbauen, um zwischen klassischem SFI und SFIplus wechseln zu können?

    Gruß,
    chris
     
  3. heinzelfrau

    heinzelfrau Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    144
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Der SFI Plus wird ja auf Transponderfrequenz 12604, Polarisation H, Symbolrate 22000 und PID 1270 gesendet.

    Der normale SFI hat auf dem gleichen Transponder die PID 1809.

    Ob es reicht, bei den neueren Softwareversionen die PID im Menü auf 1809 zu ändern? Wird dann nur der normale SFI geladen?
     
  4. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Ich benutze es nicht,

    es stört mich auch nicht,

    ich verstehe das gedöns um die Festplattenlaufzeit nicht, im PC laufen sie auch jahrelang und die Platte hält vieleicht länger als der Receiver und/oder die Fernsehnorm:D

    aber
    der Meinung bin ich auch.

    :cool::cool:
     
  5. chris.at

    chris.at Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Es wäre einen Versuch wert. Kannst es ja mal testen und berichten :)
     
  6. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Das SFI-Plus war auch der Hauptgrund, weshalb ich ab dieser Softwareversion nicht mehr geupdatet habe.
    Auf Senderlogos und Bildchen kann ich verzichten, ja und die M_P_3_Funktionen nutze ich kaum, die jetztige Software läuft stabil, noch keine Abstürze, die Übertragung auf USB-Festplatte ist bis heute noch nicht beschleunigt,
    warum soll ich wechseln! :winken:
     
  7. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Ich denke mal, im günstigsten Fall werden tatsächlich wieder nur die alten normalen SFI-Daten angezeigt, aber das Anlaufen der HD wird wohl bleiben, das veranlasst die Firmware!
     
  8. BesserSat

    BesserSat Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    147
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Ganz klar: Bitte zumindest als Option den EPG ohne Festplatte:

    - Kaum added Value durch Bilder, keiner durch logos (und wenn man nur bei einem Programm nachschaut, wenn die Platte aus ist, dann dauert es erstens ein paar Sekunden, bis der EPG kommt, und zweitens hat das Programm dann noch nicht mal ein Logo, erst das naechstaufgerufene)

    - Schlecht fuer die Festplatte, wenn die immer wieder anlaeuft

    - Plattengeraeusch nervt

    - Aber: Dann bitte auch den Bug fixen, dass bei gestecktem LAN-Adapter die Festplatte nur Ruhe gibt, wenn man den Festplatten EPG mal aufgerufen wird (siehe Postings zur aktellen Software S2 bzw. HD2 WD Festplatten) - nicht das dann der EPG aus dem Flash kommt, und die Platte unabschaltbar wird ...
     
  9. chris.at

    chris.at Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Na dann, BesserSat, auf zur TS Homepage und das Formular ausgefüllt ;)
    Bzgl. Wählbarkeit des SFI mit/ohne Plus-Optionen habe ich vorhin TS eine Mail geschickt.

    Gruß,
    chris
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Wer braucht eigentlich SFI PLUS?

    Jetzt brauch ich mich auch nicht wundern warum der SFI Plus im Kabel nicht funktioniert.

    Wozu haben die den denn überhaupt in den HD K2 eingebaut?! (ist ja eine andere (neuere) Software wie die Satversion).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen