1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Weniger Sender & schlechteres Bild mit d-box 2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Kastenfrosch, 1. Januar 2003.

  1. Kastenfrosch

    Kastenfrosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    C / M
    Anzeige
    (Sorry, falls diese Frage schon eantwortet wurde. Im Archiv konnte ich dazu nix detalliertes finden.)

    Nach dem Umstieg von d-box 1 auf d-box 2 (jeweils Kabel, Nokia) ist zum einen eine nicht drastisch (aber doch sichtbar) schlechtere Bildqualität zu bemerken (Artefakte -- speziell bei ARD Digital; Premiere dagegen gut bis sehr gut).
    Desweiteren empfange ich mit der 2er Box nur 99 Programme während es mit der 1er 129 sind.

    An der Empfangsqualität sollte es nicht liegen, da nun die d-box 2 direkt am Kabel hängt. Bei der d-box 1 wurde es vorher durch den VCR geschleift. Kann auch hier eine alternative Software Abhilfe schaffen?
     
  2. Juergen007

    Juergen007 Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    das Problem was Du hier beschreibst hört sich
    nach einen Signalproblem an,es ist folgender Massen,die D-box2 braucht mehr und Signal als die
    d-box1 und das Signal soll vor allen sauber und nicht voller Störungen sein.
    Die einzellnen Kanäle liegen auf verschiedenen Frequenzen was zur folge hat wenn dein Hausverstärker nicht Ordnungsgemäß eingerichtet
    wurde,kommt es bei den höheren Frequenzen oft zu
    Störungen,die niedrigen Frequenzen sind daher nicht so anfaellig versuche es mal den Verstärker
    etwas mehr auf zu Drehen aber nicht zuviel sonst kommt es wieder zu Problemen sollte dein Verstärker einen Enzerungsregler haben muss dieser
    Regler von einen Fachmann mit einen Digitalmessgeraet eingemessen werden.

    MFG
    Juergen
     
  3. Kastenfrosch

    Kastenfrosch Neuling

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    C / M
    Danke, das klingt logisch. Wobei ich bisher keinerlei Empfangsprobleme hatte :-/
     

Diese Seite empfehlen