1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Daniel24, 22. April 2010.

  1. Daniel24

    Daniel24 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute habe da mal eine Frage. Und zwar habe ich gestern für den Empfang von den Digitalen Sendern mir eine Smartcard besorgt von Primacom (Digital TV Basic) 49,-€ + 9,90 € Versand. Den Reciver habe ich von denen nicht genommen da ich bei meinem Philips 26PFL5604H/12 einen integrierten DVB-C Turner drinn habe. Genauso bei meiner Mutter und meiner Oma die den gelichen Fernsehr haben nur ein größeres Modell. Nun wollte ich fragen welches Modul noch benötig wird. Also die Primacom sagt dass wir das CA Conax Modul benötigen und das habe ich auch beinem Fernsehhändler bestellt wo ich auch das Gerät gekauft habe. Stimmt das auch das ich das Modul benötige nicht dass ich dann noch mal 40,-€ für ein anderes Modul hin blättern muss.

    Edit. Habe gerade auf Amazon gelesen dass ich ein integrierten MPEG4 DVB-T/C- Turner mit CI+ habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2010
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  3. Daniel24

    Daniel24 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Alles klar danke dir also brauchen wir Conax Modul von Technisat. kann ich das Modul mit Karte dann einfach in den Kartenslot im Fernsehr rein stecken?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Ja sicher kannst Du das. Bedenke aber wie ich auch in der Übersicht geschrieben habe, das mit einem reinen Conax modul keine anderen Sender wie Sky entschlüsselt werden können. ;)

    Will man Sky und Kabelkiosk abonieren und auf einen ständigen wechsel der Karten verzichten, dann wäre ein Alphacrypt TC modul die beste Wahl. Darin kann man eine Sky karte stecken sowie eine weitere (im SIM Format geschnittene) Karte stecken.
     
  5. Daniel24

    Daniel24 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    also Sky brauche ich im Moment erst mal net. Vielleicht so in 2-3 Jahren. Aber im Moment net. Ich will dann sowieso umsteigen bei der Primacom auf Digital TV Familie und da sein größtenteils alle Sender dabei die man auch über Sky empfängt. Wie z. b. 13th Street oder auch Scifi Channel. und von daher nicht unbedingt nötig.
     
  6. Daniel24

    Daniel24 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Wie lange wird dann eigentlich die Freischaltung der Sender dann dauern? Ungefähr weiß das jemand?
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.389
    Zustimmungen:
    6.316
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Solange bis Du kündigst. Die Freischaltungen kommen immer Anfang des laufenden Monats automatisch beim Fernsehkonsum.
     
  8. Daniel24

    Daniel24 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    also müssstet es ab 1 Mai dann erst los gehen oder wie? Ist dann aber auch blöd oder?
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.959
    Zustimmungen:
    3.907
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Nein hier wird einiges verwechselt. Die Freischaltungen werden ca. alle 30min gesendet. Der Freischaltzeitraum ändert sich einmal im Monat.
    Sobald die Freischaltung veranlasst wird, werden die Kartendaten mit dem jeweiligen Abo im System eingepflegt und dann spätestens 30min später gesendet.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.389
    Zustimmungen:
    6.316
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: welches Mopdul für Digital Fernsehen Primacom

    Ach so meinste Du das, ich dachte es geht um Freischaltzeiträume.
     

Diese Seite empfehlen