1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches LNB?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Man0012, 4. März 2008.

  1. Man0012

    Man0012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    Anzeige
    Hallo
    Ich besitze eine 60cm Skymaster Schüssel mit einen Single LNB
    nun möchte ich auf 2 Receiver umsteigen also einen Quadro LNB
    kann ich da jedens Quadro LNB von Skymaster nehmen, oder von irgendeiner anderen Firma?
    nicht das der dann nicht auf die 60 cm Schüssel passt?
    Muss man da auf irgendetwas achten ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2008
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welches LNB?

    Für 2 Receiver reicht ein Twin LNB.
    Quattro LNB sind für mehr als 2 Teilnehmer und benötigen noch zusätzlich einen Multischalter.
    ( teuer)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welches LNB?

    Wenn deine Schüssel eine runde LNB Aufnahme mit 40 mm Durchmeser (das sit am üblichsten) hat dann kannst du jedes LNB mit 40 mm Hals montieren.

    BTW: Das LNB wo man vier Empfänger direkt (also ohne Multischalter) anschliessen kann heisst Qaud-LNB.

    cu
    usul
     
  4. Man0012

    Man0012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    AW: Welches LNB?

    Kann ich auch ein LNB mit 3 oder 4 Receiveranschlüssen an meine 60cm Skymaster
    Schüssel machen ? oder braucht man dann einen Multiswitch?
    Oder kann man da jedes LNB ranhängen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welches LNB?

    Ranhängen kannst Du was Du willst.

    Die Frage ist was brauchst Du.
    1. Mit 3 Anschlüssen gibt es nicht.
    2. Mit 4 Anschlüssen direkt an die Receiver heißen Quad LNB.
    3. Bei 4 Teilnehmer und Mehr Teilnehmer wird ein Quattro mit Multischalter benötigt.

    Bei 4 Anschlüssen hast Du also die Wahl.
    Quad oder Quattro mit Multischalter.

    Das müssen 40 Millimeter sein, dann passt jedes Handelsübliche LNB.

    [​IMG]

     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2008
  6. Man0012

    Man0012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    AW: Welches LNB?

    JA ich will nur ein LNB mit 4 Anschlüssen nehmen und möchte gleich von dem LNB aus mit Kabel zu den Receivern ohne Multischalter usw.
    geht das?
    Da geht doch dann jedes LNB für meine 60cm Spiegel Schüssel oder?
     
  7. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welches LNB?

    Ja geht, allerdings nur mit einem Quad (Quattro Switch) LNB. Ein normales Quattro (ohne Switch) geht nicht.

    Handelsübliche LNBs von Kathrein oder Technisat passen übrigens nicht. Ebenso würde auch kein MTI LNB mit 23mm Feed passen.
    Das LNB sollte also schon nen runden 40er Hals haben und keinen 23er, keinen 60er und auch keine wie auch immer geartete Spezialaufnahme.

    Gruß Indymal
     
  8. Man0012

    Man0012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    AW: Welches LNB?

    Also es ist auch von Skymaster entweder Skymaster Quad Digital LNB, Premium-Line, oder
    Quad Digital LNB, Standard-Line
    alle habe Feedhalterungen von 40mm
    müsste doch auf meiner 60cm Skymaster Schüssel gehn ?
    Und ja ich brauch ein Quad LNB da kann man dann gleich zu Receiver.
    Weis nur noch nicht welchen ich nehmen soll?
     
  9. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welches LNB?

    Wenn ich nicht aufgrund irgendeines Abnahmevertrages dazu verpflichtet wäre, würde ich mir im Leben nicht freiwillig ein Skymaster LNB kaufen...

    Sei doch froh, wenn du das alte endlich los bist und kauf dir dann ein vernünftiges (MTI, Alps, Invacom etc.)

    Gruß Indymal
     
  10. Man0012

    Man0012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    90
    AW: Welches LNB?

    Was hällst du von der Firma Palcom ?
    Kann ich den LNB auch an meine Skymaster Schüssel ranmachen ?
     

Diese Seite empfehlen