1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Koax Kabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Web Man, 7. März 2008.

  1. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    Anzeige
    Hallo
    Ich weis nicht welches Kabel ich in meinen Fachhandel nehmen soll?
    Es gibt 2 zur Auswahl entweder das Skymaster Premium Line Edition oder
    das Normale Symaster Kabel
    4-fach-geschirmtes Koaxialkabel
    (50 meter )?
    Das erste hat eine Abschirmung von 110 und das 2te nur 90?
    Welches Kabel ist für längere wege gut?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2008
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welches Koax Kabel?

    Toll 1080 db Schirmungsmaß, wo gibt es dieses Wunderkabel?
    Wo Skymaster gelabelte Kabel herkommen ist sowieso nebulös, ich tippe mal auf Asien, normal reicht ein gutes europäisches oder deutsches Koaxialkabel mit zweifacher Schirmumg von = > 90db und einem Dämpfungsmaß = < 30db bei 2050 Mhz auf 100 Meter.
     
  3. Web Man

    Web Man Silber Member

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    518
    AW: Welches Koax Kabel?

    Währe es schlimm wenn man ein Kabel mit 110 db nimmt ?
    hat doch eigentlich nur Vorteile oder
    Es ist 4 fach abgeschirmt kann ich das nehmen ?
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welches Koax Kabel?

    Eine höhere Schirmung ist generell nichts Schlechtes, aber nicht notwendig, vierfach geschirmte Kabel, besonders aus zweifelhaften Quellen sind Voodo und erfüllen häufig die Werte nicht, und auch noch schwer zu verlegen. Nimm ein gutes zweifach geschirmtes Markenkabel und achte darauf, das es Class A ist.
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.090
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Welches Koax Kabel?

    Richtig, das Kabel ist unstrittig super, aber leider nicht "deutsch". Solche Spitzenkabel werden zumeist aus Italien zugekauft.
     
  6. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Welches Koax Kabel?

    Nimm doch das Preisner sk 2000 Plus
     
  7. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Welches Koax Kabel?

    Du schreibst was von Fachhandel usw. also ein Guter Fachhändler wird Dir kein Super Kabel anbieten jedoch eines mit seriösen Werten.
    Die meisten Händler die ich kenne empfehlen das Kathrein LCD95 oder LCD111, das sind Kabel mit zwei bzw. dreifach Schirmung.
    Schirmungsmass 90 bzw. 110dB.
    Das Kabel hat fast jeder gute Fachhändler am Lager und damit machst Du nichts verkehrt.
    Meine Empfehlung kauf Dir gleich die passenden Stecker dazu, denn ein noch so gutes Kabel hilft Dir nicht weiter wenn die Stecker nicht passen oder falsch montiert sind.
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Welches Koax Kabel?

    warum?:confused:
     
  9. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Welches Koax Kabel?

    Weil dieses Kabel baugleich mit dem Kathrein Kabel ist, gute Schirmung hat.
    Schirmungsmass:
    5-65 MHZ=85-105 db
    85-1000 MHZ=105-110db
    1000-2150Mhz=110db typ
    Dämpfung:2050 MHZ= 27,4db
    Class A Kabel
     
  10. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Welches Koax Kabel?

    man soll gar nicht glauben was du alles weisst!:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen