1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welches gerät

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von astor1950, 8. April 2005.

  1. astor1950

    astor1950 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    hallo leute
    kann mir jemand helfen also ich habe einen videorecorder mit dem man mehrere programme vorprogramieren kann
    meine frage mit welchem gerät gelingt es mir z.b.um 20:00 vox auf zunehmen um 22:00 rtl und in der ganzen zeit etwas anderes zu schauen
    geht es mit einer digitalen sat-anlage einem dvb oder gibt es noch andere sachen habe nur noch hausantenne kabel ist schon gekündigt

    würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann DANKE
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: welches gerät

    Um ein Programm aufzunehmen und ein zweites zeitgleich zu schauen wird ein Receiver mit 2 Tuner und Festplatte oder 2 Receiver wobei einer dann eine Festplatte hat benötigt. Twin-Tuner mit Festplatte sind für DVB-S-Empfang einige am Markt. Receiver mit Festplatte würde die beste Qualität bringen, möglich wäre auch 2 Receiver zu nutzen, einen für fernsehen den zweiten zum aufnehmen auf dem Videorecorder, dabei wird dann auch nur in VHS Qualität aufgezeichnet.
     
  3. astor1950

    astor1950 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    NRW
    AW: welches gerät

    wenn ich einen receiver mit festplatte hole kann ich dann mehrere programme beim video vorprogrammieren oder macht das der receiver und wie würde das mit einem 2ten receiver nur für video funktionieren ich brauch doch dann einen 2ten tv denn ich habe aber mir geht es um das vorprogrammieren verschiedener zeiten und programme
     
  4. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: welches gerät

    Bei einem 2. Sat-receiver brauchst du einen 2. Sat-anschluss... und eine 2. Scart-Buchse an deinem TV.

    Dann musst du deinem VCR-Recorder auf AV schalten und den 2. Receiver per Scart an den Recorder anschließen, der Recorder kommt ans TV.

    Dem Sat-Receiver musst du sagen, wann du was aufnehmen willst auf welchen Programm und um welche zeit, dem Recorder dann nur die Zeit und aufnahme von AV.

    Bei einem Sat-receiver mit Festplatte ist es einfacher... 2. Sat-anschluss, den PVR-Receiver an die 2. Scart-buchse vom TV und dem Receiver sagen was du aufnehmen möchtest. Das ist bei Technisat´s Digicorder sehr einfach, da ein aufbereitetes EPG dabei ist, 3mal auf der Fernbedienung gedrückt und der Receiver nimmt das auf, was du möchtest zur gewünschten zeit...

    Mit einem PVR-Satreceiver (Receiver mit Festplatte) nimmst du einfacher und mit sehr viel besserer Qualität auf.
     
  5. astor1950

    astor1950 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    NRW
    AW: welches gerät

    danke hab deine nachricht erst heute morgen gelesen wird wohl das beste sein das ich mir einen reciever mit festplatte hole wird wohl sonst nie was mit meinem aufnehmen

    aber sag mal was ist bei einer sat-anlage ein matrix oder matritz eine bekannte aus dem chat sagte mir sie hätte sich vor 2 jahren so ein teil gekauft und könne das machen was ich gerne machen möchte
    gruss jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2005
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welches gerät

    ISt ein anderes Wort für Multischalter bzw. Multiswitch. Hat nichts direkt mit aufnehmen zu tun, ist einfach nur ein Verteiler.
     
  7. astor1950

    astor1950 Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    14
    Ort:
    NRW
    AW: welches gerät

    danke für deine antwort

    kannst du mir nochmal helfen also man hat mir gesagt es gäbe auch antennen dosen für digi änlich der normalen antennen dosen wo man 2 tv's und 2 radio's anschliessen kann funktionieren die dann auch so wie die normalen also das ich ein kabel von der schüssel an die antennendose anschliesse und dann 1 anschluss der dose für wohnzimmer und 1 anschluss der dose fürs kinderzimmer jeweils mit eigenem receiver

    gruss jürgen
    :confused: :confused: :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2005
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welches gerät

    Twin Dosen benötigen aber auch 2 Ableitungen zur Dose.
     

Diese Seite empfehlen