1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Defragmentierungsprogramm für Windows Vista / 7 zeigt Infos und Zeitbedarf?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Martyn, 15. September 2013.

  1. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.440
    Zustimmungen:
    2.090
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Anzeige
    Weil wir hier gerade einen Thread zum Defragmentieren offen haben, muss ich sagen das ich das Defragmentierungstool von Windows Vista / 7 nicht mag, weil es weder einen Fortschrittsbalken mit geschätztem Zeitbedarf geschweige den teschnische Infos wo es gerade auf der Festplatte rumspaziert anzeigt. Das mag ich nicht.

    Würde nämlich schon gerne sehen wo und wie die Datenträger fragmentiert sind, und den geschätzten Zeitbedarf.

    Das Defragmentierungstool von Windows 95 / 98 / ME war ganz okay, für NT 4.0 gabs das berühmte "Siencetology" Diskeeper welches aber sehr gut war. Und bei Windows 2000 / XP hat Microsoft ja Diskeeper übernommen.

    Aber zum Glück gibt es ja ne Menge freier Defragmentierungsprogramme. Nur will ich nicht alle durchprobieren. Kennt jemand eins das ähnlich wie Diskeeper ist?
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welches Defragmentierungsprogramm für Windows Vista / 7 zeigt Infos und Zeitbedar

    Die Defragmentierung läuft ab VISTA mehr oder weniger im Hintergrund ab. Die Folge daraus: Die Fragmentierung sollte minimal gehalten werden. Ich würde daher nicht mit Zusatztools herumspielen. Wenn du den Stand dennoch wissen möchtest, kannst du über die Konsole (CMD) erfahren zu wieviel Prozent deine Festplatte fragmentiert ist.

    Dazu gibt man ein: defrag [Laufwerksbuchstabe] -a -v (Bsp: defrag c: -a -v).

    Der Parameter "a" steht für die Analyse, "v" sorgt für eine genauere Analyse.

    Willst du nun defragmentieren, tippst du "defrag [laufwerksbuchstabe] -v -w -f" für ein einzelnes Laufwerk oder "defrag -c -v -w -f" für alle vorhandenen Laufwerke ein. Am Ende erscheint dann immer ein Bericht über den Stand der Fragmentierung. Wenn es unbedingt grafisch ein soll, versuche es mal mit Defraggler.

    Die Meinungen werden da sicherlich auseinander gehen, aber ich rate bei normaler Nutzung von Zusatztools ab. Braucht man dafür einfach nicht (auch wenn man dann halt keine grafische Angabe hat).
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welches Defragmentierungsprogramm für Windows Vista / 7 zeigt Infos und Zeitbedar

    ... zumal die grafischen Anzeigen in Anbetracht der Tatsache, dass die Auf- bzw. Verteilung nur eine logische und eben nicht die physikalische Sicht des Datenträgers darstellt, maximal eine optische Spielerei sind.

    Restzeitberechnung ist übrigens bei derart komplexen Prozessen auch reine Kaffeesatzleserei.
     
  4. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.685
    Zustimmungen:
    1.186
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Welches Defragmentierungsprogramm für Windows Vista / 7 zeigt Infos und Zeitbedar

    und bei einer SSD ist das sowieso schädlich.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Welches Defragmentierungsprogramm für Windows Vista / 7 zeigt Infos und Zeitbedar

    ich nutze seit Jahren schon die Produkte von O & O ( O & O Defrag)
    Gibts doch ständig irgendwo kostenlos.
    Jedes Jahr wechsle ich dann auf die kostenlose Vorjahres Version.
     

Diese Seite empfehlen