1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welches CI?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von lauser1, 6. Dezember 2008.

  1. lauser1

    lauser1 Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    ich möchte gern mezzo tv sehen. Laut astra-liste wird es von CanalSat angeboten und ist mediaguard 2/viaccess.
    Welches CI ist ratsam und wie komme ich an eine smartcard? Ich vermute mal dass CanalSat das nur in Frankreich vermarktet.
    Wer weiss wass?
    lauser
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.798
    Ort:
    Mechiko
    AW: welches CI?

    Früher bis vor gut 6 Monaten gabs das Canalsat France Abo noch in Deutschland.
    Dann haben die den Verkauf in Deutschland untersagt.
    Also must du dir es in Frankreich besorgen.

    Ein Aston Seca 2.0 sollte reichen, kostet um die 89 Euro.
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.481
    AW: welches CI?

    Hallo lauser1,

    schau auch mal hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=64197&page=33

    In Beitrag #495 beschreibt mor, wie man an eine Abo Karte kommen könnte, KaneDF präzisiert die Aussagen von mor im Beitrag #496 noch.

    Es fehlt dann noch eine Info / Bestätigung, ob mit dieser TNT Sat (Pay-TV) Karte auch Mezzo empfangbar wäre.

    Ich habe gelesen, dass die Franzosen (für DVB-S + DVB-S2) im Jahr 2009 dann Seca 3 einführen wollen. Wird das von Speedy vorgeschlagene Aston Seca 2.0 Modul dann noch nutzbar sein (per Update), oder wird es für Seca 3 dann ein neues CI-Modul geben ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2008

Diese Seite empfehlen