1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von heinzi184, 1. November 2013.

  1. heinzi184

    heinzi184 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2012
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Da das Handgelenk-Messgerät meiner Mami über den Jordan geschifft ist, hab ich nun endlich ein passendes Weihnachtsgeschenk.
    Wie ich gelesen habe, sind diese Teile absolut ungenau.
    Also entscheide ich mich für ein Oberarm-Messgerät.
    Es sollte aber nicht zu kompliziert sein.
    Nach Recherche schien mir das Omron M5 Professionel sehr gut.
    Habe auch welche mit Sprachausgabe gesehen, aber taugt das was?
    Welche habt ihr und könnt ihr was empfehlen?
    Sollte bis 70€ sein.
    Danke euch.
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Das stimmt heute nicht mehr. Handgelenkgeräte sind heute gleichgezogen.

    Ich habe auch eins. Ist von Omron das RS3. Kostet auch nicht die Welt. In der Apotheke 40 EUR aber da ich vorher noch nie eins von der KK bekommen habe, musste ich nur einen Eigenanteil von 5 EUR zahlen.

    Schau mal hier:

    Omron Blutdruckmessgeräte Test
     
  3. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    774
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
  4. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.579
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Frag doch mal deinen Hausarzt oder einen Apotheker - denke das diese dir auch sehr gut weiterhelfen können und zudem kannst du dir in der Apotheke ein paar Geräte direkt zeigen lassen
     
  5. ach

    ach Guest

    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Omron 500 soll auch sehr genau sein ...
     
  6. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Ich hab mir von meinem Hausarzt vor ein paar Monaten
    eins auf Rezept geben lassen.
    Hab nun eins von aponorm.
    Würde auch als erstes über Rezept versuchen.
     
  7. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    3.499
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Bei ALDI-Süd ab Donnerstag im Angebot.
     
  8. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Braun ExactFit 3 oder 5, Oberarm Messgerät, wird mit zwei Manschetten (verschiedene Größen) ausgeliefert, ist nach unseren Erfahrungen sehr genau und bietet einen Speicher der letzten 40 Messungen getrennt für zwei Personen.

    Bei solchen Geräten sollte man nicht billig sondern zuverlässig kaufen und nicht auf den letzten Euro achten ...
     
  9. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.615
    Zustimmungen:
    3.499
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    Technisat Digit Isio STC+
    Samsung UE50JU6850
    SkyPro
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Falls Du mich meinst. Hinter Aldi verbirgen sich mitunter Markenfirmen!
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welches Blutdruckmeßgerät könnt ihr empfehlen?

    Ja, bei den Lebensmitteln. Die werden z.T. von "bekannten" Firmen im Auftrag von Aldi hergestellt, jedoch zu deren Konditionen und daher in der Regel auch mit veränderten Rezepturen.

    Bei den Elektronik-Artikeln hast du manchmal auch Markenprodukte, jedoch steht dann der Markenname auch drauf. Der Rest ist Postenware, die im Auftrag von Aldi gefertigt und gelabelt wird.

    Also ich würde mich bei einem Blutdruckmessgerät nicht auf ein derart dünnes Eis bewegen, sondern lieber zu einem Markenprodukt greifen.
     

Diese Seite empfehlen