1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Ausgangsformat wählen?

Dieses Thema im Forum "HDTV, Ultra HD, 4K, 3D & Digital Video" wurde erstellt von ersguterpole, 6. Mai 2010.

  1. ersguterpole

    ersguterpole Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 32PFL5403D
    Sat: Technotrend tt-s835HD+
    Anzeige
    Hi Leute.
    Das ist mein erster Beitrag hier in diesem Forum.

    Die Suche habe ich auch schon bemüht aber entweder bin ich zu blond oder es gibt keine Frage zu dem Thema.

    Und zwar habe ich einen HD+ Receiver von Technotrend und einen Philips LCD-Fernseher.

    Der Fernseher hat eine Auflösung von 1366 x 768 Pixel.

    Nun stellt sich mir folgende Frage:

    Sollte ich am Receiver nun 1080i als Ausgangssignal oder 720p auswählen?
    Mit welcher Einstellung bekomme ich das bessere Bild?
    Ja ich weiss eigentlich sollte ich das selbst sehen aber ich hab Angst mir selbst irgendwas einzureden und wollte das mal auf technischer Ebene klären.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen.

    Schöne grüße aus dem regnerischen Frankfurt ;)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.656
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    probier es doch aus. Es gibt für sowas Testbilder damit kann man das recht gut sehen.
     
  3. ersguterpole

    ersguterpole Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 32PFL5403D
    Sat: Technotrend tt-s835HD+
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    ok und wo bekomme ich die her? der einzige testkanal der mir jetzt einfällt ist einsfestival hd aber die senden doch eh in 720p oder?
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    Willkommen im Forum
    Du hast doch nen schicken HD Receiver.

    Da kannst Du das doch prima testen. 1080i einstellen und die verschiedenen Sender einstellen, ebenso verfährst Du mit 720p.

    Bei mir und meiner Kathi steht es immer auf 1080i.
     
  5. ersguterpole

    ersguterpole Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 32PFL5403D
    Sat: Technotrend tt-s835HD+
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    und hast du einen fullHD Fernseher oder einen "nur" HDready Fernseher?

    Das mit dem Ausprobieren habe ich ja schon im Eröffnungsthread geschrieben. Ich will mir da nichts einbilden und wollte deswegen weitere Meinungen haben.

    Danke aber schonmal für alle Antworten.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    4.965
    Punkte für Erfolge:
    213
  7. ersguterpole

    ersguterpole Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 32PFL5403D
    Sat: Technotrend tt-s835HD+
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    4.965
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    :winken:Warum nicht? Dein Reciever hat doch ein USB Anschluss.
     
  9. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    @ersguterpole

    Ich würde ihn auf 1080i stellen. So ersparst Du Dir den ewig lang dauernden Handshake bei den ÖRs mit ihrem HD Light Zeugs. Ausserdem ist es immer leichter ein Bild runter zu skalieren. Bei meinem damaligen Thomson HD Ready Rückpro sah sogar 1080i besser aus als die "native" Auflösung des Gerätes(720p).
    Bei 1080i Ausgabe wird das Bild auhc nur einmal verwurschtet. Wenn Du nen HD Sender (also mit 1080i) erst auf 720p downscalst und dann von Deinem TV auf seine Auflösung upscalen lässt haste ja schon 2 Bearbeitungsprozesse hinter dir. Jeder Prozess kostet Schärfe.

    So pauschal kann man das aber nicht sagen da jedes Gerät andes damit umgeht. Im Endeffekt hilft echt nur ausprobieren was Dein Tv besser kann. Scalieren oder DeInterlacen.
    Prüfen kann man es auch mit den normalen Bildern. Wenn Du extrem viel Jaggies im Bild hast, oder Kammbildung, dann hat Dein Tv Probs mit dem Verweben von Vollbildern. Dann mal mit 720p operieren und checken obs vielleicht der Receiver besser macht.
     
  10. ersguterpole

    ersguterpole Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    LCD: Philips 32PFL5403D
    Sat: Technotrend tt-s835HD+
    AW: Welches Ausgangsformat wählen?

    Also ich bin wirklich seeehr dankbar für die Antworten bis jetzt.
    Das mag jetzt für doe eingefleischten Forum-Mitglieder lächerlich erscheinen aber was sind Jaggies und was muss ich unter Kammbildung verstehen?

    Weil bis jetzt kann ich nämlich kaum Unterschiede zwischen 720p und 1080i feststellen. Vielleicht achte ich nur auf die falschen Details.
     

Diese Seite empfehlen