1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver für Kabelkiosk

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Patrick_e46, 30. Januar 2017.

  1. Patrick_e46

    Patrick_e46 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    ich wende mich an euch, weil ich einfach keinen passenden Receiver finden kann.

    Ich hatte bisher den Kabel Deutschland/Vodafone Receiver und den Telekom 303 Receiver, mit welchen ich sehr zufrieden war.

    Jetzt bin ich/musste ich, wegen meines Umzugs, bei Kabelkiosk/M7.
    Dort habe ich einen kleinen Receiver dazubekommen (Kathrein TT-smart C2821CI+), mit dem ich aber leider nichts ganz zufrieden bin.

    Gibt es einen Receiver, den ihr mir empfehlen könnt, der die folgenden Funktionen besitzt?

    - DVB-C 3-4fach (min. 2 HD Aufnahmen und 1 HD ansehen)
    - EPG mit mehr als 7 Tagen Programmvorschau (Bei Vodafone und Telekom waren 30 Tage voraus programmierbar)
    - Aufnahmefunktion intern oder wenn nicht anders möglich extern
    - Aufnahmen per App programmieren

    Außerdem habe ich von der One4all Software gelesen.
    Wäre es möglich ein Alphacrypt CI Modul in einen entsprechenden Receiver einzulegen, um dann die Vorspulsperre zu umgehen?


    Vielen Dank für eure Tipps
    Patrick
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, das geht nicht da die Vorspulsperre nur bei den Privaten Sendern aktiviert ist, die laufen aber nur mit den Original CI+ Modulen bzw. zertifizierten Receivern. Die Karte wird dabei mit der Hardware "verheiratet" und dann laufen die betroffenen Sender mit keiner anderen Hardware mehr.
     
  3. Patrick_e46

    Patrick_e46 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Also ist meine Kabelkiosk Smartcard mit dem Kathrein Receiver verheiratet?

    Das Beste wäre also, ein CI+ Modul mit Karte von Kabelkiosk zu bestellen und diese dann in einen passenden Receiver zu packen?

    Welchen Receiver könntet ihr empfehlen?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    So wird es sein.
    Das hat dann aber auch den Nachteil das immer nur einen Sender mit der Karte entschlüsselt werden kann. Also einen Privaten HD Sender aufnehmen und einen anderen Privaten HD Sender schauen geht nicht.
    Ich würde entweder einen Linux Receiver mit Enigma 2 oder einen mit Neutrino HD Oberfläche nehmen (letztere werden aber knapp da der Hersteller CST Konkurs ging, die Software wird aber noch weiterentwickelt)
     
  5. Patrick_e46

    Patrick_e46 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Oh, stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Das ist bei mir besonders wichtig, dass ich mehrere private Sender in HD aufnehmen kann.

    Gibt es Enigma2 Receiver, in denen meine Kabelkiosk Karte funktioniert?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, aber nicht mit den Privaten HD Sendern (ohne Zuhilfenahme des CI+ Moduls)!
     

Diese Seite empfehlen