1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Movie Guide Viewer ist das Beste

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Bernhard Roos, 27. Dezember 2001.

  1. Anzeige
    Digi TV zeigt unter www.digitv.de/premiere/movieguide.htm eine ganze Reihe von Programmen zum Anzeigen der Filmdaten. Welches von diesen Programmen ist das Beste? Teilt mir bitte Eure Meinungen mit.
     
  2. Amarok

    Amarok Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2001
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Bremen
    Ich verwende seit mehr als einem Jahr den PremiereMovieGuide von Aydin Arslan und bin sehr zufrieden damit.

    Gruß Amarok
     
  3. anavrin

    anavrin Junior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Deutschland, 74889 Sinsheim
    wann erscheinen die Ausgaben so in der Regel? Heute, 29.1. gibts den für Februar noch nicht.
    Christian
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Hi,

    ich habe jetzt schon mehrere Viewer getestet, bei nahezu allen sind mir -- leider -- die Tränen in die Augen gestiegen.

    Zuletzt habe ich mich über die "Filmdatenbank für Premiere World" geärgert. Der Entwickler muss zu Hause einen Athlon 1,8 GHz stehen haben, denn nach jedem unvorsichtigen Mausklick musste ich zu Hause auf meinem einfachen PII warten, bis in Zeitlupe mir irgend ein Fortschrittsbalken irgend eine Analyse weismachen wollte.

    Der von Aydin Arslan verabschiedet sich bei mir nach dem Laden mit einer Access Violation, auch wenn er ansonsten einen netten Eindruck macht.

    Aber "meinen" Viewer habe ich bisher nicht gefunden. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass die Schnittmenge aus begabten Programmierern und Premiere-Fans sehr gering ist. Leider
    Das erinnert mich so ein wenig an den Shareware-Boom vor ein paar Jahren, als sich jeder berufen fühlte, eine Kalenderdruckerei, ein Fahrtenbuch und einen Biorhythmus-Generator zu schreiben.

    Denn was sind meine Vorstellungen? Also ich suche eine Software, mit der ich einfach den Guide durchblättern und meine Wunschfilme markieren kann. Daraus generiert mir das Teil dann irgend eine Art Programmfahrplan, nach dem ich dann sehen kann, wann die Filme laufen, damit ich sie nicht verpasse. Und das am besten interaktiv, so dass ich einen bereits gesehenen (oder aufgenommenen) Film aus dieser Liste wieder rausnehmen kann. Und das ganze gepaart mit einer Erinnerungsfunktion, würde die Sache komplett rund machen.

    Diesen ganzen anderen Schnickschnack -- also das Ausdrucken der Programmzeitschrift -- brauche ich nicht. Das ist ja sowieso nur für die Schwarzgucker ohne Programmzeitschrift gedacht.

    Die Deluxe-Version wäre dann die Anbindung an eine persönliche Videocassetten-Verwaltung. Mit Restband-Analyse, etc...

    Gag
     
  5. Piquard

    Piquard Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    eartet noch paar Tage auf die neue Version des "PremiereMovieGuide"-Viewer's. Ich habe das Programm an einigen Stellen optimiert und verbessert.

    @Gag Halfrunt:
    (Ich kann immernoch nicht verstehen, warum mein Proggi bei dir abkackt [​IMG] schick mir mal Deine Mailadresse, so dass ich die eine "brandneu Version" schicken kann. Vielleicht kannst Du mir nochmal genauer berichten, wann und wo das Programm abschmiert...)

    Das Programm bietet schon seit längerem eine "Favoritenliste" und eine "Archivliste". D.h. ich kann die Filme, die ich nicht verpassen will zu Favoriten hinzufügen. Wenn ich einen Film archiviert habe, den dann ins Archiv einfügen (Kontextmenü auf dem Film in der linken "Baumansicht"). Leider habe ich keine Erinnerungsfunktion eingebaut (geplant ist: die dbox1 mit DVB2000 über den seriellen Anschluss anzusteuern, so dass die dBox dann auf dem jeweiligen Kanal umschaltet. Ein Vorschlag von M.Leufgen (http://epglive.de)

    Die Archivliste und Fav.liste werden dann als HTML-Seite generiert und unter dem Reiter "Favoriten" und "Archiv" tabellarisch dargestellt (Voraussetung: mind. Internet Explorer ab 4.01). Da ich kein HTML-Programmier bin, sieht die Darstellung evtl. nicht so schön aus. Aber ich bin offen für Templates. Wenn jemand eine schöne Darstellung mir schickt (als HTML), kann ich die dann einbauen.


    Ich habe schon sehr viele Nachfragen und Fehlermeldung bzgl. des Ausdrucks der HTML-Seite. Diese Art von Programmen (egal welches besser ist), sollten kein Ersatz für die Programmzeitschrift der PW sein. Lediglich eine grosse Hilfe beim Suchen. Die Programmzeitschrift bekomme ich zwar mind. eine Woche vor der Freigabe der Monatsdatei, jedoch kann ich in der Zeitschrift sehr schwer nach meinen Lieblingsdarstellern oder -filmen suchen.

    Noch etwas zu den Monatsdateien: Leider fehlen öfter einige Filme in der Liste. z.B. "Der König der Löwen II - Simbas Königreich" wollte ich schon lange für meine Kinder aufnehmen und in der Monatsdatei fehlte Dieser. Wenn man alle 3-4 Tage die EPG-Daten (mit PremiereMovieGuide) herunterlädt, so sollten die Events komplett sein.

    Gruss,
    Piquard
     
  6. Piquard

    Piquard Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    die aktuelle Version (2.8.2) des "PremiereMovieGuide" Viewers ist auf der Homepage nun online.

    Ich habe einige feine Verbesserungen/Erneuerungen eingebaut und paar Bugs entfernt (Für die Tips und Bugreports danke ich allen Benutzern)

    Gruss,
    Piquard und Turok
     
  7. wosik

    wosik Board Ikone

    Registriert seit:
    3. September 2001
    Beiträge:
    3.018
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    TX-P55VT50E +++ Technisat HDK2 +++ Teufel LT® 2 "5.1-Set L" +++ LG BD670 3D Blu-ray Player
    und ich suche schon seit langem einen viewer, der auch das sportprogramm mit anbietet. gibt es sowas tatsächlich noch nicht?
     
  8. PDA1966

    PDA1966 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2001
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Erde :)
    Wenn euch die Programme nicht gefallen, dann einfach selber schreiben...
    Hab ich auch gemacht...Das Teil läuft sogar unter Linux...
    Wenn jemand will, kann ich hier ein Link zu einem Screenshot posten...
    CU

    [ 05. Februar 2002: Beitrag editiert von: PDA ]</p>
     
  9. hm

    hm Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    215
    Ort:
    Deutschland
    TV Movie Clickfinder ist super.
     
  10. Piquard

    Piquard Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Köln
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von wosik]und ich suche schon seit langem einen viewer, der auch das sportprogramm mit anbietet. gibt es sowas tatsächlich noch nicht?</strong><hr></blockquote>

    Ich habe für den "PremiereMovieGuide" zwar kein Doku geschrieben, aber es kann doch nicht so schwer sein es zu bedienen??

    Natürlich werden die Sportprogramme über den "EPG-Live" angeboten! In der Zeitschrift-Ansicht werden (defaultmässig) nur 9 Spalten angezeigt. Die Sportprogramme kommen dann auf der 2. oder 3. Seite. Die Spalten kann man auch selber gestallten (Bearbeiten-Einstellungen-Channels)...

    http://www.premieremovieguide.de.vu
     

Diese Seite empfehlen