1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lnbxyz, 17. Dezember 2009.

  1. lnbxyz

    lnbxyz Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,

    ich wohne im EG und habe keinen Sat-Empfang. Deshalb möchte ich mich an die Sat-Schüssel meiner Nachbarn im 1. OG mit anschließen.
    Dort gibt es 2 Sat-Receiver und 2 TV. Bei mir ist 1 Receiver und 1 TV vorhanden.
    Reicht ein Quad-LNB aus oder muss ich noch einen "Multischalter" dazu kaufen?
    Wir wollen naturlich auch verschiedene Programme zur gleichen Zeit empfangen. Ist das möglich?

    :confused: :rolleyes: :confused: :rolleyes:

    Ich freue mich auf Eure Antworten.
     
  2. lnbxyz

    lnbxyz Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher LNB

    Ist das gut für ein LNB???

    Sehr rauscharm, hohe Entkopplung
    Signal-Verstärkung: maximal 55 dB
     
  3. th60

    th60 Gold Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welcher LNB

    Ein Quad- (nicht Quattro-!) LNB reicht für vier Anschlüsse (Twin-Receiver zählen doppelt) und funktioniert ohne separaten Multischalter.

    Gib nichts auf Werbesprech. Lies Testberichte oder kauf eine Marke mit gutem Ruf (ich habe Inverto).

    Gruß
    th60
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welcher LNB

    Wenn dein Nachbar bereits schon vier LNB-Ausgänge benutzt, dann wäre das eine Lösung:

    ein Alps Quattro LNB
    ein Multischalter ohne Hifsenergie oder ein anderer MS mit Netzteil (falls möglich)
    zwei Erdungsblöcke

    Oder diese Lösung (soll aber nicht so zuverlässig sein):
    ein Octo-LNB

    Ansonsten genügt ein neuer Quad-LNB, z. B. von Inverto oder von Alps

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2009
  5. lnbxyz

    lnbxyz Neuling

    Registriert seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher LNB

    Vielen Dank erstmal.
    Meine Nachbarn verwenden z. Z. noch einen Twin-LNB (für ihre beiden analogen Receiver).

    Können wir die beiden analogen Receiver meiner Nachbarn und meinen digitalen Receiver zusammen an einem Quad-LNB betreiben oder gibt es dann Probleme???
    "Beißen" sich analog und digital?
     
  6. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Welcher LNB

    Wenn ihr ein Quad-LNB anstatt des Twin das Vorhanden ist in die Schüssel einbaut beißt sich da nichts ;)
     

Diese Seite empfehlen