1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher live Stream verbraucht am wenigsten MB?

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von marcele111, 12. August 2015.

  1. marcele111

    marcele111 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Kann mir jemand sagen welche live Stream App am wenigsten datenvolumen verbraucht?
     
  2. trashbin80

    trashbin80 Junior Member

    Registriert seit:
    26. September 2014
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welcher live Stream verbraucht am wenigsten MB?

    deine Frage wird schwer zu beantworten sein. Es kommt ja darauf an, welchen Live-Stream du sehen willst. Youtube, ustream etc. sind Anbieter, die immer wieder mal Veranstaltungen live streamen.
    Da du hier im TV-on-demand Forum postest, gehe ich aber eher davon aus, dass du wissen willst, welcher der Anbieter (maxdome, netflix, amazon etc.) am wenigsten Bandbreite verbraucht, wenn du einen Film oder eine Serie anschaust?
    Alle Anbieter stellen die Übertragungsrate (und somit auch den Datenverbrauch) dynamisch anhand der möglichen Geschwindigkeit ein, sodass die bestmögliche Qualität erreicht werden kann.
    Bei Netflix weiß ich, dass man dies auch manuell einstellen kann, dass trotz guter vorhandener Geschwindigkeit eine nur geringere Datenmenge übertragen wird (und somit auch die Qualität schlechter ist).
    Bei Netflix kannst du z.B. aus folgenden Stufen wählen:
    von https://help.netflix.com/article/de/node/87?ba=GSButtonClick&q=

    • Niedrig (0,3 GB pro Stunde)
    • Mittel (Standardauflösung: 0,7 GB pro Stunde)
    • Hoch (beste Bildqualität, bis zu 3 GB pro Stunde für HD und 7 GB pro Stunde für Ultra-HD)
    • Automatisch (passt den Datenverbrauch auf Basis Ihrer aktuellen Internetverbindungsgeschwindigkeit automatisch an, um Streaming in höchstmöglicher Qualität zu bieten)
    Ich nehme an, dass die anderen Anbieter auch so eine Möglichkeit bieten. Vielleicht kann dir hierzu ein anderer User Infos geben.
    Bei manchen der Anbietern ist es auch möglich, vorab (z.B. im WLAN) einen Film/Folge herunterzuladen, um diese dann offline (z.B. unterwegs) zu schauen. Dieser Download ist aber nur für eine gewisse Zeit freigeschaltet.
     
  3. misteranonymus

    misteranonymus Platin Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    UPC Wien, KODI auf mehreren Plattformen
    AW: Welcher live Stream verbraucht am wenigsten MB?

    der User marcele111 geht uns schon seit Tagen mit solchen Fragen am Geist weil er bald seinen Ägypten Urlaub antritt. Zuerst die Frage wie er deutsche Private empfangen kann, dann die Frage mit VPN Verbindung und nun diese.
    Es geht ihm rein um Livestreams diverser TV-Stationen, wie wenn man in Ägypten nichts anderes zu tun hätte ausser deutsches TV zu schauen.

    Wenn sich der mal alles auf einen Zettel aufschreiben würde und dann einen Thread mit allen seinen Fragen auf einmal eröffnen würde wäre es besser als das ganze Forum zu zu müllen
     
  4. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.242
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welcher live Stream verbraucht am wenigsten MB?

    Ich vermute langsam er hat eh nur Langeweile
     

Diese Seite empfehlen