1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher HD-Receiver für DVB-T UND DVB-S?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von peegee, 14. November 2005.

  1. peegee

    peegee Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Da ich sowohl eine Satelittenschüssel auf dem Dach habe UND nun auch terrestrisches Digitalfernsehen empfangen kann, bin ich auf der Suche nach einem Festplatten-Receiver der sowohl ein DVB-T als auch ein DVB-S Empfangsmodul hat.

    Wer kann mir einige Modelle nennen?
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welcher HD-Receiver für DVB-T UND DVB-S?

    Die Grobi TV Box hat einen DVB-S und DVB-T (oder wahlweise DVB-C) Tuner eingebaut, man kann sie allerdings nicht gemeinsam nutzen, also nur eine Aufzeichnung oder ein Program zu einer Zeit.
     
  3. peegee

    peegee Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Welcher HD-Receiver für DVB-T UND DVB-S?

    Die Grobi Box ist ja genau wonach ich gesucht habe!
    Vielen Dank für den Tipp!
    Und für 399,- ist die auch noch billiger, als ich eigentlich erwartet habe.

    Allerdings hab' ich von dem Hersteller noch nichts gehört.

    Gibt es hier jemanden der Erfahrungen mit dieser Box gesammelt hat (gute oder schlechte)?
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welcher HD-Receiver für DVB-T UND DVB-S?

    Grobi (=Großbild), das ist eine Digenius Box die im Auftrage von Grobi weiterentwickelt wurde mit Festplatte, USB Port und YUV Ein-/Ausgängen.
     
  6. peegee

    peegee Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Welcher HD-Receiver für DVB-T UND DVB-S?

    Vielen Dank für die "Aufklärung" ;)

    Ich hatte zwar die Foren durchstöbert, bin aber nicht drauf gekommen, dass Grobi = Digenius ist.
     

Diese Seite empfehlen