1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Roland-ks, 7. Januar 2007.

  1. Roland-ks

    Roland-ks Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    Anzeige
    Ich bin iesy-Kunde (ohne premiere) und in Hessen ist seit 01/07 alles grundverschlüsselt, Reciever von iesy ist vorhanden.

    Ich suche jetzt einen Festplatten Recorder mit dem ich u.a.:

    - ein verschlüsseltes Programm aufzunehmen und ein anderes verschlüsseltes anschauen kann (unabhängig von der Kanalbelegung !!).
    - die Aufnhamen im PC weiterverarbeiten kann (also USB, FireWire, Netzwerk)

    Ich habe a) Kiss DP-558-160 oder den b) TechniSat DigiCorder K2 in der Auswahl. Da a) keinen Reciever hat geht umschalten während der Aufnahme nicht, bei b) ist nur die Übertragung zum PC so A***** langsam.

    Eigentlich zwei Dinge die zu Analogzeiten kein Problem waren, aber DVB-C scheint wohl noch etwas an den Benutzerwünschen vorbei zu gehen......
    (iesy hat mir empfohlen eine zweite SmartCard zu kaufen :rolleyes: )

    Gibt es ein Alternative im Kabel?


    Gruß Roland
     
  2. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Da gibt es doch den Twin-Receiver Topfield 5200 C, wird bestückt mit verschieden großen Festplatten (ab 160 GB), hat USB-Anschluss zum Übertragen der Filme auf PC ...

    Schau mal in das Topfield-Forum rein.
     
  3. Roland-ks

    Roland-ks Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Danke. Der Topfield 5200 ist wirklich super, geht aber in Hessen bei ISH/Iesy derzeit nicht, da das CI-Modul AlphaCrypt derzeit die neuen SmartCards UM-03 nicht lesen kann..... :mad:

    Gruß Roland
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.280
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Das glaub ich nicht, die ÖR sind auch noch unverschlüsselt drinn ansonsten würden die ÖR ihre Verträge sofort kündigen. In der Hinsicht hat sich da auch nichts im Kabel geändert.

    Was Du suchst funktioniert derzeit nicht, denn Du schreibst ja selbst dass das Alphacrypt Modul keine UM03 Karten lesen kann, also wirsd Du auch keinen Receiver finden der Deine Aufnahmen an einen PC weitergeben kann. zertifizierte Receiver fallen damit ja generell aus.

    Eingige Möglichkeit ist nochirgendwie eine I02 Karte bekommen, damit könntest Du dann das Alphacryptmodul verwenden und zB. auch eine Dreambox 7025 einsetzen.

    Gruß Gorcon
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Anmerkung, das neue Update des Alphacrypts hat leider nur bewirkt das die KDG Karten K09 gelesen werden.
    Für Ish/Iesy gibts noch keine Lösung. Angeblich aber ab Februar.
     
  6. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Hm. Ich fuerchte die zwei features schliessen sich schon fast aus. Das erste koennen wirklich zuverlaessig meines Wissens lediglich der Humaxe (9700, 9800) in den Netzen der KDG (einheitlich Nagra/Betacrypt). Das zweite koennen nur "nicht zertfizierte" die aber auf externe CAMs angewiesen sind. Dort kommt es (je nach Kanalbelegung) aber schon zu Konflikten/Problemen bei paralleler Entschluesselung.
     
  7. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    In den Topfield-Foren erfährt man Tricks, um die richtigen Karten zu bekommen. Angabe anderer Receiver-SN (abgeschrieben im MM oder bei Ebay gekauft und wieder verhökert, z. B. D-Box 2 Nokia)
     
  8. Roland-ks

    Roland-ks Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Kassel
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Das ist aber leider jetzt ziemlicher Blödsinn :rolleyes: der Topfield TF5200 PVR kann das sowohl beides. Er zeichnet nämlich eine Sendung verschlüsselt auf und decodiert sie nachträglich wenn die Karte "wieder frei" ist :) und per USB kommt das ganze dann auf den PC....

    Was Alphacrypt betrifft habe ich persönlich nachgefragt: "UM 03 Karten werden beim nächsten Update im Februar mit berücksichtigt. K09 Karten laufen bereits."

    Also alles wird gut :D

    Gruß Roland
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    ..falls ueberhaupt und falls die Keys inzwischen nicht geaendert wurden und falls gerade Vollmond ist.. Nein, schmarrn im Allgemeinen funktioniert es, aber bei parallelen Aufnahmen gibt es schon einge falls Konditionale, die ziemlich nerven koennen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.077
    Ort:
    Berlin
    AW: Welcher FestplattenRekorder am Kabel (verschlüsselt)?

    Daran scheitern dann aber auch alle anderen Nicht-Zertifizierten Receiver wie Technisat K2, Grobi-Box, usw.

    Bleibt also nur ein zertifizierter Receiver (Humax 9700/9800/9900) oder Du wartest bis zum Alphacrypt-Update der die 03er SmartCards unterstützt...
     

Diese Seite empfehlen