1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welcher Festplattenreceiver macht das Rennen ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von thowi, 7. Mai 2004.

  1. thowi

    thowi Guest

    Anzeige
    Hallo Leute !

    Nachdem die ganzen Preiserhöhungs/Kündigungs/Bildruckeln Threads schon fad werden, lasst uns doch mal über was anderes diskutieren !

    Nachdem unser Georg schon mehrmals angedeutet hat das Premiere (heuer ?) auch einen Festplatten Receiver zertifizieren will, und auch im neuen Digital TV wieder einmal deren Vorteile herausgestellt werden (wenn auch ohne Premiere Bezug) so wäre es doch an der Zeit zu spekulieren welcher es dann wohl werden wird.

    Mein Tip:

    Nokia Mediamaster 260 S bzw. C

    warum ?

    Er hat nur einen CI Slot und der kleine Bruder 211S ist bereits für das Betacrypt Modul zertifizert, die SW Modifikationen & Tests sollten sich also in Grenzen halten.

    Es gibt bereits eine Kabel und SAT Version von Ihm

    Er hat keine für Filmtransfer zum PC/Brenner missbrauchbaren Schnittstellen wie SCSI oder USB/Firewire (Bluetooth und Serial ist da wohl nicht geeignet, höchstens für die von Nokia beworbenen JPEG Bilder vom Handy).

    Nokia Gehäuse aufzuschrauben ist nicht so einfach (wie war das nochmal mit den d-Box Schrauben ?) um an die Festplatte ranzukommen wie z.B. beim Topfield 4000, und Wechselrahmen sind denke ich durch die Bauweise nicht wirklich möglich.

    80GB Harddisk sind für unseren Geoorg sicher
    genug (auch wen nda wahrscheinlich bald Händler Modifikationen anbieten werden).

    Twin Tuner und DD5.1 sind unseren Georg ja nicht so wichtig mit seinen jetzigen CI losen Low Cost Premiere geeigneten Receivern (bevor wer hier was ist mit meinem TOPFIELD schreien kann).

    Auch wenn die Nokia Premiere Beziehung seit d-Box Zeiten 'etwas' abgekühlt ist denke ich das könnte sich durchaus wieder aufwärmen (der Mediamaster 211S war ja auch einer der ersten CI Receiver die geeignet für Premiere waren).

    Also was haltet Ihr von meinem Tip, habt Ihr bessere, würdet Ihr das Teil um 299 EUR inklusive Premiere Premiere CI und Premiere Komplett für 3 Monate im Weihnachtsgeschäft nach Hause mitnehmen,... ?

    Viel Spass beim Diskutieren !
     
  2. Stefan.

    Stefan. Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    499
    Ort:
    Daheim
    Soweit meine Infos reichen ist der erste Festplatten Receiver, der eine Zertifizierung bereits erhalten hat oder noch bekommt, ein Humax gleich dem PVR 8100.
     
  3. thowi

    thowi Guest

    Hallo Stefan !

    Ja, der Humax wäre auch ein guter Kandidat, da er Twin Receiver hat und immer verschlüsselt aufzeichnet (was also ansehen/kopieren ohne Karte unmöglich macht), dafür denke ich würde der Wechselrahmen und der UHF und USB Ausgang unserem Georg schon Angst machen - da könnte er gleich Koreanisch lernen (Topfield), da funktioniert wenigstens die SW ;-)

    Und nur wenn Humax das alles an HW rausgeschmissen hat damit unser Georg ruhig schlafen kann wäre das teil auch in der 300-400k range wo das noch halbwegs Sinn macht um Kunden zu gewinnen

    Dem Low Cost Konzept um Abos zu pushen würde der Nokia aber denke ich trotzdem besser entsprechen

    Gibts noch interessante Diskussionsbeiträge, Wünsche, Ideen ... ?
     
  4. F117

    F117 Silber Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2001
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Südbayern
    Guten Morgen...

    Also wer bei Premiere neu einsteigt, wird um einen "premieregeeigneten" Festplattenreciever wohl nicht herumkommen. (Sollte das je kommen...).
    Aber wer sich zusätzlich einen FP Reciever kauft, dem kann ich nur den Topfield 4000 mit Alphacryptmodul empfehlen.Ist zwar keine billige Sache, aber einfach spitze das Ding.

    Gruß F117
     
  5. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Voraussetzung, daß ich sowas kaufe ist, daß man zumindest einen DVD-Brenner dranhängen und Filme darauf brennen kann. Ich würde ohnehin ein Kombination in einem Gerät bevorzugen. Und klar auch: Neben Premiere muß Platz für einen weiteren CI-Schacht sein (zb Free-X-TV breites_ ).
     
  6. goody

    goody Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    401
    Kann mich dem nur anschließen. Für mich ist der Topf zur Zeit das Maß der Dinge.
     
  7. egon

    egon Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Ammern
    die peace box ist ja auch nicht schlecht mit 120 gb und bei premiere passen bestimmt doppelt so viel filme drauf wie bei b-sky. da sie ja etwas sparsamer die daten senden. vorallem finde ich die fernbedienung zimlich gut.
    egon
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    Für mich wäre interessant ob eine gute Kabelbox mit HD geplant ist. Kabelzuschauer werden ja auch mit normalen Receivern sehr vernachlässigt.
     
  9. goody

    goody Senior Member

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    401
    Naja, da wird sich wohl vorerst nicht viel ändern.HD-Boxen sind die Oberklasse, da gehören CI-Schächte zum Standard. Und damit können Kabelzuschauer ja eigentlich wegen des stark begrenzten Programmangebots nicht viel anfangen.
    Der markt scheint wohl daher noch nicht lukrativ genug zu sein.
    Gönnen würd' ich's den Kabelzuschauern natürlich.
     
  10. sky

    sky Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.802
    Ort:
    München
    Der beste und billigste ist immer noch ein Medion 4101 mit Alphacrypt und mit 120er Festplatte erweitert.
    Damit machts Spass.
    Hat es bei Amazon eine kurze Zeit für 99 euro gegeben.
    Davon habe ich mir gleich 2 geholt!

    ha! ha!

    <small>[ 09. Mai 2004, 09:16: Beitrag editiert von: sky ]</small>
     

Diese Seite empfehlen