1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von massimassa, 27. März 2010.

  1. massimassa

    massimassa Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich empfange Kabelfernsehen über unitymedia.

    Ich möchte mir einen Festplattenreceiver kaufen, mit dem ich auch
    Kabelfernsehen über unitymedia empfangen kann.

    Der Receiver sollte können, haben:

    1.) mind. 160 GB Festplattengröße
    2.) eine Sendung aufnehmen, eine andere anschauen können
    3.) "Livesendungen" pausieren
    4.) möglichst Aufgenommenes über PC auf CD brennen können
    5.) HDTV - ohne Zusatzkosten!
    6.) Bild in Bild
    7.) ... all das, was ein solcher Receiver eben haben und können
    sollte ...

    Welche würdet ihr mir empfehlen oder alternativ zu meinen Vorstellungen ...?

    Vielen Dank.

    Gruß
     
  2. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    Kannst jeden HD festplatten Receiver kaufen denn du willst.
    Das gerät sollte aber eine CI Schnittstelle haben.

    Dann noch das CI Modul AlphaCrypt von der Firma Mascom und schon bist du Ready für die Aufnahme.

    Noch ein Tipp der Receiver sollte ein Twin Tuner haben, damit du dann was Aufnehmen kannst und während der Aufnahme was anderes schauen kannst.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    und wenn du eine Sendung aufnehmen willst und eine andere Sendung auf einer anderen Frequenz sehen möchtest, dann benötigst du in der Regel zwei Karten und natürlich 2 CI Module.
     
  5. vorturner

    vorturner Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    kurze verständnisfrage:

    ich habe jetzt den digicorder hd k2 von technisat - ein super gerät was alle deine wünsche auch erfüllen sollte...kostet natürlich ne stange geld
    (die kleinere version mit 160GB kostet immernoch knapp 420 euro und 100 euro für das alphacrypt classic kommen ja auch dazu), für die 500GB werden nochmal 100€ extra fällig :eek:

    Also ist das so, dass ich z.b. auf S38 (442 MHz), wo ja z.b. RTL und Sat.1 liegen, RTL gucken und zugleich Sat.1 aufnehmen?
    Aber nicht z.b. ARD HD (S35 418 MHz) gucken und zugleich ZDF (S32
    394 MHz) aufnehmen?

    naja...immerhin besser als nix!
    und in 2 monaten kann ich das ding dann in die tonne kloppen wenn ich pech hab und unitymedia revolutionäre dinge plant :winken:
     
  6. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    Die Gefahr besteht natürlich immer.
    Auch jetzt ist die möglichkeit gegeben.

    Dafür muss UM nur die Modulation ändern auf QAM 1024 und schon versagt 100% der Receiver.

    Wie hoch die wahrscheinlichkeit ist mag mal dahin gestellt sein.
    Auch das Thema exotischer Codec ist möglich.

    Wenn man danach geht dürfte man ja gar nichts mehr kaufen.
    Beide Punkte haben ihre daseins berechtigung und die wahrscheinlichkeit muss jeder selber beurteilen.
     
  7. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    Ja, das ist richtig.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    und ihr ganzes Kabelnetz gleich mit, denn das wird das mit Sicherheit nicht mitmachen. zumal diese DVB Norm in Deutschland nicht vorgesehen ist.
    Nein, ist auch nicht in der DVB Norm vorgesehen.
     
  9. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    Ich glaub auch nicht daran das UM von der Norm abweichen wird.
    Mit den Thema Einheitsreceiver verärgert man nur die Mitbürger und bringt UM auch nicht weiter. Man hat dann auch ganz schnell das Kartellamt an den hacken.

    Technisch gesehen ist es möglich.
    Das wollte ich nur zum Ausdruck bringen.

    Da braucht man sich wohl keine sorgen drum machen das UM auf eine Dumme Idee kommt.
     
  10. vorturner

    vorturner Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher Festplattenreceiver bei Kabel (unitymedia)?

    gibt es auch hd pvrs die mit einer karte auf 2 frequenzen arbeiten? Habe mal gehört der vantage 8000c kann das...ist der zu empfehlen?? Was passiert wenn um auf ci.plus setzen sollte? Sind die normalen schnittstellen dann nutzlos?
     

Diese Seite empfehlen