1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher bootloader?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Paule123, 16. September 2004.

  1. Paule123

    Paule123 Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Ich habe eine dbox 1 mit 2 MB RAM. Irgendwo habe ich gelesen, dass man für RAM oberhalb 1 MB den bootloader 2.10 us braucht. Meine box läuft aber ohne nennenswerte Beeinträchtigungen mit der Version 2.00 us. Was ist der Unterschied im Detail zwischen den beiden bootloadern? An anderer Stelle habe ich gelesen, dass der bootloader 2.10 us Probleme mit der seriellen Interface macht und nach einer Umstellung auf 2.00 us alles okay war. Ist das richtig?

     
  2. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Welcher bootloader?

    Der B2.10UnS wird für eine bestimmte Revision des Mediamaster 9200 benötigt. Hat aber nur etwas mit den Flash-Bausteinen zu tun.

    Häää, ist wohl Humbug!

    Gruß
    Angel
     
  3. Paule123

    Paule123 Neuling

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    18
    AW: Welcher bootloader?

    Vielen Dank für die Antwort. Das heißt also, wenn keine funktionalen Einschränkungen auftreten, bleibe ich am Besten beim 2.00 uns.
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Welcher bootloader?

    Genau ;)

    Gruß
    Angel
     

Diese Seite empfehlen